Frage von DeadlineDodo, 88

Wurde Crystal Meth durch Zufall entdeckt?

Antwort
von BlueMaWater, 62

Methamphetamin (Crystal Meth) wurde erstmals 1893 durch den japanischen Chemiker Nagayoshi Nagai in flüssiger Form synthetisiert.

Es wurde danach als Arznei Mittel gebraucht und heute ist es eine bekannte Droge.

Antwort
von Ottoman1454, 35

Wie du von der Droge weg kommst...!! Erstmal Mus du dir professionelle Hilfe aufsuchen. Wie zum Beispiel Drogenberatung stellen,die mittlerweile in jeder Stadt in BRD gibt.
Zweitens Mus du dein Einstellung über Drogen und dein Umfeld ändern.
Und drittens das wichtigste ist,du Mus es vom herzen wollen,mit der Droge aufzuhören .
Falls du so ein Problem hast,widme dein Problem ein Person der mit die den ganzen Prozess mit begleitet,sowie eventuelle Partner oder Eltern usw.

Kommentar von AcidBomber ,

So ein richtiger Otto <(゜ロ゜;)>

Die nicht lesen können...........

Was hat deine antwort mit der Frage zutun ?  

 ⊙﹏⊙Gennnnauuu 

Nichts 

Kommentar von DeadlineDodo ,

Hat nix mit der Frage zu tun und hab noch nie im Leben was härteres als Marihuana genommen(aber eigentlich sind Zigaretten und Alkohol viel schlimmer). Außerdem solltest du besser vorher Fragen, ob ich abhängig bin. Meine Frage beruht nur auf Neugier.

Antwort
von Lauftbeimirgeil, 32

Wurde  im Krieg von hitler verwendet um die Soldaten ausdauernder und kaltblütiger zu machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten