Wurde bekannter abgehört möglichweise?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Drogen in grosser Menge per Handy bestellen.  Das freut die Polizei.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was weißt Du über die Rückverfolgbarkeit von IP-Adressen anlässlich von eingestandenen Drogendeals mit nicht geringen Cannabis-Mengen ( = Handelsabsicht) in Internetforen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre schon möglich wenn der Dealer wirklich abgehört wurde. Aber die haben doch wohl nicht über Inhalte geredet oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn der Dealer abgehört wurde, hat die Polizei auch den anderen Teilnehmer abgehört. Kann also gut möglich sein, dass die Polizei da auftaucht und Fragen stellt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mareikeloe
28.02.2016, 20:15

Ich meine, dass der Bekannte nochmals EXTRA deswegen abgehört wird.

0
Kommentar von JuraErstie
28.02.2016, 20:20

Warum sollte er deswegen abgehört werden? Die versuchen die Quelle zu stopfen und nicht die zig Endverbraucher alias Kunden des o.g. Dealers.

0
Kommentar von JuraErstie
28.02.2016, 20:28

Natürlich könnten sie auch den hochnehmen. Wäre für die aber sinnvoller die Aufmerksamkeit dem Dealer zu schenken.

0

Was möchtest Du wissen?