Frage von powergir, 286

Was soll ich tun wenn ich begrabscht wurde?

Hallo erstmal mal also ich (12, w) wurde ungefähr vor ein monat halt angefasst ich erkläre mal die Situation..Also ich ging mit meine Freundin nach draußen liefen herum auf ein mal kamen uns 6jungs so in unsern alter entgegen (wir kannten sie nur vom sehn her) da wir in einen wald gelaufen waren und keine andern leute zusehen waren haben sie die Chance genutzt zuerst haben die uns halt so am po gefasst ich hatte ihn darauf hin eine geknallt und er mir dann zurück ich war danach ziemlich eingeschüchtert und dann kamen zwei andere dazu hielten mich fest und er daruf hat mich dann geküsst...ich fande es ziemlich ekelhaft..naja nach einer weile waren sie dann zum Glück weg wir waren total geschockt und wusstwn zuerst nicht was wir tun sollten.wir haben uns daruf geeinigt das wir es niemanden erzählen...3 wochen später kamen und drei von den typen entgegen und wollten uns vergewaltigt..sie haben versucht uns aus zuziehen und wollten das wir denen ein bl wir haben es natürlich nicht gemacht haben auch geschrien aber es hat niemad gehört wo meine Freundin daruf hin angefangen hat zu weinen haben sie gelacht das Problem war ja noch die können kein deutsch..aufjedenfall hab ich jetzt echt immer ein komisches Gefühl wenn jemand hinter mir ist ich bin seid dem auch sehr schreck haft und jeden tag wieder angst das es wieder passiert... :(((

Was soll/en ich/wir nun tun mit unseren eltern können wir nicht reden die haben kein Verständnis wir habens schon versucht.. :(

Antwort
von ThePoetsWife, 67

Hallo,

ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass eure Eltern so etwas nicht ernst nehmen.

Normalerweise sollten deine Eltern mit dir zu Polizei gehen, um Anzeige wegen sexueller Nötigung erstatten.

Damit diesen Bürschchen das Handwerk gelegt werden kann und ihr wieder angstfrei auf die Straße gehen könnt.

Vom Alter der Jungs kann ich mir zwar eher vorstellen, dass es sich bei ihnen um pubertäres Verhalten handelt - aber so etwas geht gar nicht.

Liebe Grüße

Kommentar von powergir ,

der vater meiner bff wollte mit den jungs reden aber alle sind weg gerannt und einer der nicht mal dabei war (der bisschen aber wenig deutsch kann ) behaupte noch das wir das wollten

Antwort
von bflglgf, 97

UNBEDINGT mit den eltern an eurer stelle würde ich eine anzeige erstatten ihr müsst es wem erzählen euch kann was viel schlimmeres zustoßen meldet es der polizei oder beim nächsten mal ruf sofort die polizei an das ist körperverletzung unternimm bitte was es kann sich zum noch schlimmeren dingen wenden
die eltern werden bei sowas verständnis haben du musst ihnnen sagen das du ziemliche angst hast und dich nicht mehr raus traust aber bitte tut was ihr werdet es sonst noch bereuen vielleicht tut er das nicht nur euch an sondern auch anderen

Antwort
von LAblinger, 59

Also erstmal verstehe ich die Eltern nicht. Warum hat man da kein Verständnis. Wenn die Tochter / beste Freundin meiner Tochter belästigt und fast vergewaltigt wird. Also wenn eure Eltern nicht einschreiten redet mit einem eurer Lehrer oder einem Schulpsychologen (wenn vorhanden). Ihr könnt auch direkt zur Polizei gehen, allerdings wird euch das eher weniger jemand glauben. Ihr müsst auf jedenfall dagegen etwas tun sonst geht das noch schlecht aus. Hoffe ich konnte euch "helfen".

Kommentar von powergir ,

diese typen machen es bei vielen Mädchen wir kennen auch mehrer die haben uns erzählt wss denen passiert ist und es war fast das gleiche...einer dieser typen wohnt bri meiner bff im haus ihr vater wollte mal dahin gehn hatte es auch getan aber die sind wegerannt (das war draußen)

Kommentar von LAblinger ,

Bei sowas würde ich lieber die Polizei alarmieren. Sowas ist strafbar und verursacht bei den meisten Opfern ein Trauma.

Antwort
von Applwind, 65

Den größten Fehler den ihr gemacht habt ist "Es keinen zu erzählen" das ist falsch. Geht meinetwegen zur Polizei,Lehrer,Eltern,Feuerwehr,FBI oder so auf jeden Fall zu einer Vertrauensperson. So was ist nur widerlich und ist ein Trauma für das Leben. Mit 12 hast du nicht so viel Kraft mach ein bisschen Sport und zeig es Ihnen das nächste mal. Hier gilt der Spruch Gewalt ist keine Lösung nicht mehr.

Kommentar von powergir ,

wir hatten vor mit unsen Lehrer zu reden aber wir schämen uns halt zu sehr

Kommentar von Applwind ,

Da gibt es leider keine andere Möglichkeit. Es geheim zu halten ist nicht die Lösung. Willst du das es nochmal passiert? Willst du vielleicht das es schlimmer wird? Es wird Zeit zurück zu schlagen.

Kommentar von ThomasAral ,

aber wieso solltet ihr euch schämen ?   die haben doch angefasst und geschlagen.  

Kommentar von Applwind ,

Wenn du dich in ihre Lage versetzt kann man es verstehen.

Kommentar von powergir ,

aber es ist peinlich sowas zu erzählen und gleichzeitig schämt man sich auch es passiert ja nicht jeden

Kommentar von Applwind ,

Aber nichts zu erzählen bringt auch nichts. Spring einfach ins kalte Wasser. Augen zu und durch. Ich zwinge dich nicht das zu tun ich bitte dich.

Antwort
von Spuky7, 63

es den Eltern erzählen, ist doch klar. Und per Handy die Polizei anrufen, wenn ihr Probleme habt.

Antwort
von ThomasAral, 36

selbstverteidigung lernen ... und den eltern sagen .   wieso sollen die kein verständnis haben.    sag einfach:  ich nehm noch keine pille ... die könnten mich schwängern .  das musst du doch verhindern papa,  das kann doch nicht sein dass es dir egal ist.

Kommentar von powergir ,

ich versuche mal das Thema anzusprechen hoffe es klappt und das sie drauf eingehen :/

Antwort
von lovelymissx, 83

Natürlich müsst ihr mit euren Eltern reden! Wieso sollten sie kein Verständnis haben?
Redet beide mit euren Eltern, so schnell wie möglich.

Kommentar von powergir ,

wir haben es versucht aber sie meckern dann halt nur und meinen das wir dann nicht mehr raus gehnen sollen aber wir wollen ja noch raus wir gehn auch nur noch wo anders hin... :(

Kommentar von Georg63 ,

Die sollten dir lieber das Netz sperren, damit du nacht keinen Unsinn posten kannst.

Antwort
von Brenneke, 40

Sag mal ist das ein witz ?

Geh zur polizei und am besten zeigst du deine eltern direkt mit an

Antwort
von DJFlashD, 55

wenn die in eurem alter waren .. also 12.. dann würd es mich wundern wenn die überhaupt wissen was ein bl job ist.. wenns einer versucht: einfach mal reinbeißen, glaub mir die siehst du nie wieder :D

Kommentar von powergir ,

es sollte eigentlich blasen heissen ^^ aber ich konnte das wort nicht ausschreiben

Kommentar von DJFlashD ,

ich weiß, dachte es ist zensiert, also hab ichs garnicht erst versucht zu schreiben :D

Kommentar von Apodoener ,

Danke für den Lachflash, hab glaub' ich meine Eltern aufgeweckt!

Kommentar von DJFlashD ,

np ;)

Kommentar von LAblinger ,

In einem ernsten Thema ein lustiger Kommentar. xD

Kommentar von Apodoener ,

@Lab wen meinst xD?

Antwort
von Akecheta, 45

mit unseren eltern können wir nicht reden die haben kein Verständnis wir habens schon versucht..

Völlig unglaubwürdig. Es sind ja 4 Eltern und die sollen dafür kein Verständnis haben und ein Gespräch verweigern? Troll dich. Und super der versteckte Nebensatz: .... reden kein Deutsch. Zum K....

Kommentar von powergir ,

es sind drei eltern teile und wir kennen unsere eltern doch gut genug

Antwort
von Talwinter, 22

Wenn die kein Deutsch können, wie haben sie euch zum bl aufgefordert?

Troll dich

Kommentar von powergir ,

sie können ein bisschen deutsch und Mimik haben die ja wohl auch ganz dumm bin ich nicht..!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community