Wurde auf ebay kleinanzeigen betrogen. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja, teures Lehrgeld, das Du zahlst.
Du hast sämtliche Sicherheitshinweise nicht beachtet, d.h. in den Wind geschlagen. Zuletzt dann noch diesen hier:

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/ebay-kleinanzeigen---einblendung-des-sicherheitshinweises/0_big.jpg

Teures Lehrgeld mal wieder.
Hast Du aus Deinem Felgenkauf im März 2014 nicht genug gelernt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haikoko
24.10.2015, 23:35

Spätestens hierbei:

Das Konto auf das ich überwiesen habe, ist ein Auslandskonto

hätten alle Alarmglocken klingeln müssen.

6
Kommentar von jerious123
24.10.2015, 23:36

Die Felgen habe ich ordnungsgemäß erhalten.

0

Das ist ein teures Lehrgeld, das Du bezahlst. Was für Versandprobleme soll es denn geben? Hat der angebliche Verkäufer Probleme, ein Paket fertigzumachen?

Ebay Kleinanzeigen ist für Abholung und Barzahlung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jerious123
24.10.2015, 23:22

Ja, angebliche Probleme das Paket versandfertig zu machen

0

Du kannst nur hoffen und beten!

Und es dann als Lehrgeld abhaken. Es ist ja bekannt, dass man bei ebay Kleinanzeigen nur abholt und bar zahlt und nicht überweist und schickt, da es keine Sicherheiten gibt. Und Auslandskonto, das sagt ja schon alles. Das Handy wurde sicher an hunderte verkauft, die genauso dumm waren wie du. Bekommen wird es wohl keiner.

Du kannst Anzeige erstatten wegen Betruges, aber die haben sich das vorher schon gut überlegt, dass man da eben nichts machen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wurdest leider betrogen. ein iphone 6 für 300 euro ist ja auch mega günstig. schon beim preis hättest du stutzig werden müssen. niemals ins Ausland überweisen. Auslandskäufe nur mit PayPal tätigen.

du kannst nichts tun außer daraus zu lernen tut mir leid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was kann ich tun?

Nichts, wenn man die ausdrücklichen Warnhinweise bei ebay-KA glaubt ignorieren zu können :-(

Jede Wette, die Käuferangaben sind eine fake wie das Konto entweder nicht dem Betrüger gehört oder unter falschen Namen eröffnet wurde und demnächst geschlossen wird, wenn er damit genug abgezogen hat.

Damit scheitert jedwede Strafverfolgung oder zivilrechtlicher Herausgabeanspruch kläglich :-(

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selber Schuld. Ein iPhone 6 gibt es nie und nimmer für 300€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jerious123
24.10.2015, 23:19

Ich hab gefragt was ich tun kann und nicht wer zuerst dumme Kommentare schiebt

0

Ebay kleinanzeigen is doch eh zum abholen? Geh zur angezeigten adresse..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eichbaum1963
26.10.2015, 00:57

Geh zur angezeigten adresse..

FS schrieb:

Das Konto auf das ich überwiesen habe, ist ein Auslandskonto

Könnte also ein langer Fußmarsch werden - um am Ende dann doch nur vor nem Hamsterloch zu stehen... ;)

Ebay kleinanzeigen is doch eh zum abholen?

Riiiischtiiisch!^^

2

Wer ein iPhone 6 für 300€ kauft ist definitiv selbst schuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?