Frage von kelloggsXx, 115

Wunde und schälende Haut um Intimbereich!?

Hallo :) Ich (weiblich) habe folgendes Problem. Ich habe vor ca 2 Wochen eine Wunde im Intimbereich entdeckt. Sie lag direkt dort wo der Rand der Unterhose sitzt. Ich dachte zuerst es wäre einfach eine wunde Stelle die vielleicht durch die Reibung einer etwas schlecht sitzenden Unterhose entstanden ist. Also nix dramatisches. Habe dann einfach ein kleines Pflaster drauf getan damit die Unterhose nicht weiter daran scheuert. Nach 2-3 Tagen ist das Pflaster dann beim Duschen abgegangen und ich habe bemerkt, dass sich die Wunde blau-lila verfärbt hat. Habe danach wieder ein Pflaster drauf getan, weil es da auch unangenehm wurde, wenn die Unterhose daran kam. Nach wenigen Tagen hat das ganze dan angefangen zu jucken. Jetzt hat sich aber vor ein paar Tagen die Haut um die Wunde herum angefangen zu schälen was nur noch mehr juckt und echt unangenehm ist. Mittlerweile schält sich nichts mehr, aber dennoch ist die Wunde (inzwischen nur noch blass rosa) weiterhin da und der Bereich juckt wie verrückt. Die Stelle wo sich die Haut abgeschält hat sieht aus wie eine Narbe und fühlt sich auch genauso an. Bevor ich zum Frauenarzt gehe wollte ich daher lieber erstmal fragen ob das vielleicht hier schonmal jemand hatte und weiß, was das sein könnte, bevor ich unnötig dahin gehe und gesagt kriege lassen sie das einfach abheilen.

Im vorraus schon einmal danke für alle Antworten! :) :)

Antwort
von LilithWhitic, 115

Klingt für mich tatsächlich einfach nach einer wunden Stelle die jetzt verheilt :-)
Also Panik brauchst du gewiss keine haben denke ich, aber ein Besuch bei der Gyn ist nie unnötig, geh bitte trotzdem hin :-)

Kommentar von kelloggsXx ,

Ich denke auch nicht, dass es etwas schlimmes ist, ich habe einfach nur etwas bedenken dadurch das es sich nun so geschält hat und juckt.
Sollte es im Laufe der nächsten Woche nicht besser werden gehe ich auf jeden Fall mal hin

Antwort
von Herb3472, 88

Das könnte eine Pilzerkrankung sein. Ich würde Dir empfelen, auf alle Fälle Deinen Gynäkologen oder einen Hautarzt aufzusuchen, auch wenn es jetzt so aussieht, als würde die Wunde abheilen. Pilzerkrankungen können sehr hartnäckig sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten