Frage von katja1085, 63

Wunde nach Mückenstichen?

Hallo Ich habe über Nacht ca 15 Mückenstiche auf dem Fuß aufgekratzt ... die Wunde nässt jetzt .. ist es besser die Wunde offen heilen zu lassen oder Pflaster drüber ? Mit Bephanten eincremen ? Ich bin mir nicht sicher

Antwort
von SirEasy, 45

Hi,
Erstmal desinfizieren damit sich nichts entzündet. Dann dünn ein bisschen Wundsalbe auftragen (!Muss für offene Wunden geeignet sein!) z.B. Bepanthen. Je nach dem was du dann vorhast, eventuell Pflaster benutzen. Wenn die Creme eingezogen ist würde ich es offen lassen, kommt aber auf die Situation darauf an (Jeans oder kurze Hose,...)
Gute Besserung
LG

Antwort
von fitschi100, 54

wenn möglich,reinigen mit desinfektion.....damit das gift zerstört wird in der wunde....da sollte das jucken schon nachlassen....ich würde die wunde offen lassen,außer es stört beim schuhe tragen,oder....ansonsten ein wenig salbe und fertig

Antwort
von katja1085, 57

Das ist die Wunde

Kommentar von fitschi100 ,

gut gekratzt ;) vorsicht könnte ein wenig brennen beim Desi auftragen.......

Antwort
von antikopierer, 30

Eins der besten Mittel das ich kenne und dazu noch Natur ist.

CoolCare Roll-on-Stick - Pflege bei Mückenstichen - Insektenstichen

Hilft dir jetzt auch noch.

Gibt es auch in der Apotheke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten