Frage von Krissi12345, 81

Wunde auf der Lippe feucht oder trocken halten?

Ich habe eine Wunde auf der Lippe da ich sie mir aufgebissen habe.. wie verheilt diese eigentlich schneller? Die Wunde mit einer antiseptischen Creme feucht halten (jedoch löst sich dadurch immer das Grind und die Wunde nässelt) oder einfach die Finger davon lassen und trocknen lassen?

Antwort
von gartenkrot, 55

Am besten ist trocknen lassen und nicht daran herum fummeln. Ein wenig Zahnpasta brennt im ersten Moment wie Hölle, trocknet das ding aber ratzfatz.

Antwort
von Welux, 53

Feucht halten, wenn es nicht blutet kannst du ne fettige Salbe draufschmieren. Bepanthen zB.

Wenn du es trocken hältst, könnte es nochmal aufreißen. Wenn du nur drüberleckst und das quasi mit Speichel feucht hältst, passiert meistens das Gleiche, weil der Speichel zu schnell trocknet.

So ne Wundsalbe sorgt dafür das die Haut dort geschmeidig bleibt.

Antwort
von Shany, 55

Trocknen lassen natürlich

Antwort
von user8787, 43

Aseptisch ist nicht nötig .

Ab und an etwas Melkfett um sie geschmeidig zu halten, das langt . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten