Frage von berlinKing, 55

Wunde an der Lippe was tuun?

Ich hatte ein Pickel an der Lippe und hab versucht den auszudrücken jetzt ist dort eine kleine Wunde (nichts schlimmes oder so) aber sieht halt eklig aus, im Mundwinkel eine rote Stelle, die fast schon mit Herpes verwechselbar ist. und ich wollte fragen was ich machen kann damit das nicht mehr so zu sehen ist .

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Michellekaufl, 9

Zinksalbe drauf! Makeup ist nicht die Lösung, kann es schlimmer machen, was du bestimmt nicht willst...

Antwort
von Triskelirina, 19

Make-Up direkt auf die Wunde aufzutragen halte ich für zu gefährlich - sie könnte sich dadurch noch stärker entzünden.

Meinst du nicht, dass es sich tatsächlich um Herpes handeln könnte? Im Anfangsstadium sieht er ja einem Pickelchen zum Verwechseln ähnlich.

Kennst du das typische Herpes-Kribbeln? Oder hattest du sowas noch nie? Es gibt solche kleinen, runden, durchsichtigen Pflaster für Herpes, die die Wunde besser heilen lassen, einfach, indem sie sie feucht halten. Ich denke, das könntest du auf die Stelle raufkleben (es schadet überhaupt nicht, wenn es sich nicht um Herpes handelt) und anschließend mit Make-Up abdecken. So kann deine Wunde unter besseren Bedingungen abheilen.

Gute Besserung!

Antwort
von teddy1003, 14

ich würde die wunde vorher desinfizieren und dann mit concealer abdecken und mit puder fixieren

Antwort
von xNOTxVIPx, 33

Hi, mach etwas make up drauf und dann vllt. noch etwas puder, dann müsste man es nicht mehr so arg sehen.

LG;)

Kommentar von berlinKing ,

hab grade kein Make up zuhause 

Antwort
von Jallyxo, 12

Zuerst concealer drauf und dann einen natürlichen Lippenstift 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten