Wunde an der Katzenpfote. Siehe Bild?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sieht man jetzt mehr weil die Schwellung zurück ging. Sieht nach ganz normaler Heilung aus. Natürlich muss man noch aufpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat sie sich unabhängig von ihrer letzten Verletzung noch einmal wehgetan, indem sie z.B. auf einen spitzen Stein getreten ist. Es wäre gut, die Wunde je nach dem wie groß/tief sie ist gegebenenfalls mit Wasser auszuspülen um oberflächlichen Dreck rauszubekommen, es kann aber sein dass die Katze da nicht mitspielt. Sieh dir auch einfach mal ihren Gang an, wenn sie ganz normal geht, dürfte es kein allzu großes Problem sein. Sollte sie wieder beginnen zu humpeln, kannst du ja wieder mit ihr zum Tierarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iJuump
09.08.2016, 13:10

Okey, danke. Mein Kater ist seit 5 Tagen nicht mehr rausgegangen.

0