Frage von dani4541, 36

Würth Kundenbetreung , Qualität?

Guten Abend

Ich habe mit der Firma Würth leider schlechte Erfahrung gemacht und würde es gerne mit leuten teilen.Angefangen hat das mit Vertriebs Angestellten die jedes Jahr versuchen leuten den angeblichen Bremsreiniger zu verkaufen und Telefon Terror betreiben.Ich habe mich nach einiger Zeit entschieden es zu bestellen.Die Sendung mit Rechnung ist angekommen alles wunderbar.Der Betrag wurde überwiesen nach ca.3 Wochen , habe mich ein bischen verspätet ;( gut mein Fehler.Würth wurde Telefonisch Informiert alles in grünen Rahmen. Nach ca.6 Monaten bekommen wir eine Rechnung von ca. 280,00 von Würth mit Inkasso Kosten.Also von 97,00 müssten wir auf einmal 280,00 bezahlen ohne wenn und aber. Wir haben natürlich versucht das zu erklären mit den Zahlungsbeläg aber ohne erfolg. Ich bin gespannt ob jemand schon ähnliche Probleme mit der Firma hatte. Sie werben mit Deutscher Qualität und das Werkzeug zerfällt in Händen , importiert aus China und für Gold Preise Verkauft.Auf der Frankfurter Messe werden Würth Wow Angeboten für wieder hohe Preise , Würth Wow ist nichts anderes als Autocom , Delphi , und Autodata zusammen.Die Mitarbeiter dort hatten nicht mal Antworten auf einfache Fragen im zusammenhang mit den Gerät.Ich will ja jetzt die Firma nicht schlecht reden nur das ich ein paar Probleme mit der Zahlung hatte , aber die Preise die sie Anbieten sind wirklich übertrieben , für nur die kopierte Sachen. Da kann mann gleich bei Ebay Kaufen :(

Antwort
von Odenwald69, 27

1) niemand ist gezwungen bei jemand was zu kaufen, es gibt genug alternativen, und sich nie unter druck setzten lassen so mit sprüchen , gilt nur heute und morgen ist es viel teuerer , befristets angebot usw.

2) würth hat gute produkte & Marktführer das steht ausser Frage, soviel kunden können sich einfach.. nicht irren ..

3) wenn man zu spät zahlt muss man damit rechnen das eine retour kutsche kommt, da niemand eigentlich jemand zum Inkasso gerne jagt muss noch mehr oder nach mehrfach mahnen nicht bezahlt worden sein.

4) ausagen mit "grünen bereich" und erl. sollte man sich immer schriflich geben lassen, und sich eine notiz mit F/Herr Mayer usw besprochen notieren.

5) wir sind selbst kunde bei würth nie probleme



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community