Frage von Paulaqwwq, 87

Würmer ohne Medikament behandel?

Meine Beste Freundin hat weiße Würmer im kot.Sie kann und darf es ihrer Mutter nicht erzählen.Wie kann sie das ohne Medikamente behandeln Sie sagt es juckt Seher ich hatte es aber selber noch nie

Antwort
von fraghalima, 59

OMG wahrscheinlich hat sie irgendeine infektion oder hat zb ungewaschene früchte gegessen wo wahrscheinlich die eier dsruf waren sie kann das nichf ohne medikamente stoppen sag ihr das sie sofort zum arzt soll sonst wird es schlimmer

Antwort
von Michipo245, 55

Ist halb so schlimm. Sie muss allerdings zum Arzt und sich ein Medikament holen. Dauert dann ein paar Tage und sie sind weg. Von alleine gehen sie leider nicht weg. 

Antwort
von BenniXYZ, 53

Deine Bf benötigt ein paar Pillen, die sind nun mal rezeptpflichtig. Da wird sie in den sauren Apfel beißen müssen und es ihrer Mutter erzählen.

Übrigens bekommt man schnell Würmer, da kann deine Bf nichts dafür. Wieso sollte ihre Mutter mit ihr schimpfen? Mütter sind zum trösten da und dann ab zum Arzt!

Antwort
von SonnePIN, 41

Geh in die Apotheke, da kannst du ohne ein Rezept ein Mittel dagegen kaufen das du einmal sofort und nach 4 wochen nehmen musst... Ich hatte das auch ne weile. Kann von ungewaschenen Pflanzlichen Produkten und je nach dem auch von rohem fleisch oder gar gegessenem Dreck kommen. Wen es nicht besser wird sollte man sber zum Artzt gehen und es genauer untersuchen lassen

Antwort
von rockstar043, 49

Ich sag nur, Arzt! Hört auf zu versuchen sowas selber zu behandeln!!! Niemand ausser einem Arzt kann sagen wie gefährlich das ist und welche Würmer das sind. HÖRT AUF HIER NACH MEDIZINISCHEM RAT ZU FRAGEN!!!

Antwort
von newcomer, 59

bei Apotheke Wurmkur Tabletten holen

Kommentar von Paulaqwwq ,

Geht schlecht darf keiner erfahren 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten