Frage von viperz1337, 71

Würmer aus gammelfelisch Zuhause. Wie kriege ich die töhlen weg?

Also... Vor gut 2 Wochen gab es Zeugnisse und ich dachte ich gehe nochmal schön mit meinen Jungs grillen. So weit so gut. Jedoch hatte einer schon Fleisch da als ich Ankam, da er Burger machen wollte. Alles klar, kein Problem dachte ich mir und brachte mein Fleisch in seinem Kühlschrank unter. Am Ende des Abends Nahm ich mir mein Fleisch und ging nach hause. Die Tasche müde abgestellt und ging schlafen. Am nächsten Morgen ging es schon los mit Koffer packen. Vor lauter Stress und Aufregung total vergessen meine Tasche auszuräumen. Sie steht übrigens immer im Schrank bei meinen schul Sachen. Ab ging es in den Urlaub. Und ich muss gestehen, dass ich nicht 1 Sekunde daran gedacht habe dass ich vielleicht vergessen habe meine Tasche auszuräumen. Ich blieb 2 Wochen, meine Schwester jedoch nur eine. Als ich dann nach 2 Wochen wieder Zuhause Ankam ( gestern abend ) ging ich logischer weiße gerade Wegs in mein Zimmer und fand einen sehr ekligen Geruch vor. Ich schrieb meiner Schwester via WhatsApp und sie sagte dass es in meinem zimmer sehr streng riecht was ich auch schon heraus gefunden habe. Ich fragte mich nicht was es sein könnte und öffnete sofort den Schrank. Ich glaubte meinen Augen nicht. Würmer, verdammte Würmer fand ich dort auf und wusste nicht wohin mit mir... Ich schlief den abend im Schlafzimmer meines Vaters. Am nächsten Morgen aufgestanden ging ich zum Schrank und nahm die Arbeit auf mich, hab es selber angestellt und muss es Somit selber wieder Auslöffeln... Ich wickelte eine mülltüte um meine Hand und brachte erst meinen Rucksack nach unten und schmiss ihn weg. Er war voll mit Würmern. Ich denke es sind Maden. Danach räumte ich den Schrank Schritt für Schritt aus bis er nun Leer war. Schmiss 99% meiner schul Sachen weg, da ich es nicht aushalten würde diese Sachen weiterhin zu benutzen. Da so wieso ein neues Schuljahr anfängt, passt das. Naja, der Schrank war leer und ich wischte ihn aus. Schmiss die restlichen 2 hefter rein und wischte die Würmer Richtung Haustür. Unterm Schrank wischte ich auch so gut es ging, er ist sehr nah überm Boden. Jetzt ist meine Frage, wie bekomme ich zu 101% alle raus? Habe in meinen Augen mehr als gründlich gewischt und es kamen mir gerade 2 sehr kleine entgegen gerobbt oder wie man diese fortbewegungsweise auch nennen mag. Hat wer eine Idee? Wäre sehr sehr dankbar! LG

Antwort
von Parhalia, 48

Den Bock hast Du dir nun selbst geschossen durch Deine überstürzte Abreise. 

Nu kannst Du nur täglich um besagem Ort in Deinem Zimmer täglich auf "Wachmodus" gehen und auf weitere Maden und Fliegen / ggf. andere mögliche "Symphatisanten" Deines Vergessens "scannen"

Vergammeltes Fleisch kenne ich aber auch nur aus der Mülltonne vom Geruch und "Leben" her.

Da musst Du Dein Zimmer selbst mal notfalls sehr gründlich putzen und lüften.

Die "Erstbesiedler" sind aber meist Insekten aus der Gattung der Fliegen.

Aber warum sprichst Du in Deiner Antwort von "Toehlen" ?

Kommentar von viperz1337 ,

weil ich diese ungern im zimmer habe, ist doch logisch 😅

Kommentar von Parhalia ,

Warum "Toehlen" ? 

Antwort
von komischerdude, 71

Es gibt solche klebfallen für mäuse. kauf so eine und pack n bisschen hackfleisch in die mitte, das verteilst du gleichmässig in der wohnung. KÖNNTE funktionieren. Nur so ne idee von mir.

Kommentar von Wischkraft1 ,

Genau und dann warten, bis das Hackfleisch auch wieder gammelt, damit du wieder voll die Wurmzucht hast.

Nein!

Das Fleisch hättest du zur Entsorgung geben müssen oder wenigstens einen Meter tief vergraben. Die Würmer, (es sind Maden) um die mach dir mal keine Sorgen, ohne Nahrung gehen die sehr schnell ein.


Kommentar von Parhalia ,

Die Gabe in die Mülltonne hätte es damit doch schon getan als "Ursache"...

Kommentar von viperz1337 ,

Danke

Kommentar von viperz1337 ,

wischkraft1, wie soll ich das nur beschreiben ich danke dir vom ganzen Herzen!!! Der letzte Satz hat mir die Nacht gerettet. Da ich jetzt weiss dass sie ohne Nahrung nicht lange leben, kann ich in Ruhe schlafen. Danke danke danke!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten