Würdet iht eure bankangestellte fragen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn die Antwort ein bisschen verspätet kommt:

Ich habe einige Zeit auch an einem Bankschalter gearbeitet und wie Eisenkatze schon erwähnt hat sind wir auch nur Menschen. Also frage sie ruhig, ob sie mal mit dir etwas trinken gehen will.

Natürlich musst du wie sonst auch mit einem "Nein" rechnen, aber das ist ja ganz normal. Ich selber habe mich auch immer mit Kunden/Kundinnen über alles Mögliche unterhalten ohne irgendwie eine Freundschaft aufbauen zu wollen. Das gehört halt zum Beruf dazu.

Wegen deinen Bankdaten würde ich mir keine Sorgen machen. Na klar kann sie jederzeit auf dein Konto schauen, aber was sollte ihr das bringen? Wenn sie wirklich etwas mit dir unternehmen will interessiert sie doch so etwas nicht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RSA2016
19.06.2016, 00:21

Die Antwort ist nicht verspätet. Aber danke für die infos. Dann werde ich das alles nüchtern betrachten. 

0

Kein Verhältnis zu einer Person aus einem Abhängigkeitsverhältnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest sie ja fragen ,solltest vorher aber klar machen das jeder getrennt zahlt . Sonst zahlst du dich dumm und dämlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?