Frage von mylovearehorses, 175

Würdet ihr zum Frauenarzt gehen?

Ich hab seit kurzer Zeit einen Freund. Wir beide genießen die Zeit zusammen und wollen auch unser erstes Mal zusammen haben. Aber wir wollen noch warten. Meine Mutter hat mir am Samstag vorgeschlagen zum Frauenarzt zu gehen. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll, da wir uns mit dem Sex noch Zeit lassen wollen. Also würdet IHR gehen oder noch warten?

Antwort
von Shilja, 67

Das musst du selbst entscheiden, sollte es dir unangenehm sein dann lass dir auch damit Zeit, es wird dich niemand dazu zwingen...
Du solltest jedoch auch daran denken, dass Sex keinen Termin braucht - sowas passiert oft spontan, wenn die Stimmung passt und es beide wollen... Da wäre es natürlich günstig, wenn du davor den Frauenarzt-Termin schon hattest, wo du dich für ein hormonelles Verhütungsmittel entscheiden könntest, zusätzlich zum Kondom und gleichzeitig auch bereits alles abgecheckt wurde...
Hast halt jetzt die Wahl um eine Kontrolle beim Frauenarzt zu machen um im Voraus alles abgeklärt zu haben - oder ob du einen zwingenden Termin machst, dann wenn euch die Lust überkommt GS zu haben... Hihi ich hoffe ich habe es jetzt nicht so blöd ausgedrückt - aber es sollte das eine nicht im Zusammenhang mit dem anderen stehen, hör auf dich selbst wie du das handhaben möchtest :)

Antwort
von Turbomann, 44

Mit 16 bist du ganz sicher nicht zu jung um zum Frauenarzt zu gehen.

Dort kannst du dich mit ihm oder mit der Ärztin auch über Verhütungsmethoden unterhalten.

Auch wenn ihr euch Zeit lassen wollt, wissen sollte man zumindest das wichtigste bei der Verhütung.

Du musst nach deinem Gefühl gehen und nicht was andere denken, aber deine Mutter hat trotzdem recht.

Antwort
von Philinikus, 26

Du musst dir ja beim Frauenarzt noch kein Verhütungsmittel holen.

Auch ohne Sex kannst du schon zum FA gehen. Eine Untersuchung ist Anfangs auch nicht unbedingt notwendig.

Du kannst alleine oder auch mit einer Freundin oder deiner Mutter hingehen, dich beraten lassen und eventuelle Fragen klären.

Du musst nicht hin, ich würde es dir aber empfehlen. Vor dem ersten Sex ist es schon empfehlenswert. Und es ist wirklich nicht schlimm beim FA zu sein und es muss dir auch wirklich nichts peinlich sein. Auch "der Stuhl" ist nicht schlimm. Denk einfach mal drüber nach.

Alles Gute :)

Antwort
von Sarahk1234, 68

Ich würde gehen! Alleine wegen der Krebsvorsorge etc das ist sehr wichtig, außerdem kannst du alle Fragen klären und brauchst dir darum keine Gedanken mehr zu machen, wenn ihr bereit seid und miteinander schlafen möchtet.

Antwort
von Tigerin75, 61

wie alt bist du den?

Vielleicht möchte deine Mutter, dass du dir die Pille verschreiben lässt. Falls es dazu  kommt, solltest du die ja schon frühzeitig einnehmen, geht ja nicht 5 Minuten vorher. OK Kondome gehen auch.

Kommentar von mylovearehorses ,

ich bin 16

Kommentar von Tigerin75 ,

das ist doch ein gutes Alter um das erste mal zum Frauenarzt zu gehen.

Antwort
von Maoneechan, 73

Nur weil du zum Frauenarzt gehst, heißt das ja noch nicht, dass du sofort mit ihm schlafen musst. :) Du kannst ja im voraus schon zum Frauenarzt gehen.

Antwort
von Nikita1839, 24

Ich selbst war erst später beim Frauenarzt zur Untersuchung. Davor war ich nur da, um mir die Pille zu holen.

Es muss jeder selbst wissen. Es ist eigentlich mur nötig, wenn man Beschwerden hat.

Im späteren alter natürlich auch zur Vorsorge

Ansonsten kann man sich natürlich im Vorfeld durchchecken lassen, aber das tut wohl die Minderheit.

Antwort
von Malavatica, 37

Kann doch nicht schaden. 

Und wenn du Fragen zur Verhütung hast, da sitzt der Profi. Zu kannst auch nach der Pille fragen. 

Antwort
von Mandarinenherz, 43

Sicher ist sicher. Da fühlt man sich dann auch etwas beratener.

Antwort
von beangato, 36

Auch, wenn Ihr noch warten wollt - manchmal geht es mit dem Sex schneller, als man denkt.

Deine Mutter hat Dir einen guten Vorschlag unterbreitet, Du solltest auf sie hören.

Antwort
von 716167, 42

Sex und Frauenarztbesuch haben generell erst mal nichts miteinander zu tun, ausser du möchtest die Pille verschrieben bekommen haben.

Antwort
von mineau23, 50

Besser zu früh, als zu spät.

Antwort
von Austria20, 29

Hey,

Das ist nur ihr vorschlag, aber du muss selbt sicht entscheiden. 

Wenn ih Zeit lassen möchtet, dann muss du nicht zum Frauenarzt.

Antwort
von amiliii, 14

hol dir blos nich die pille nur weils jeder hat.. informier dich bitte und das nich nur vom frauenarzt, weil der klärt oft nich über nebenwirkungen auf.. also bitte informier dich, bevor du dir die aufdrehen lässt :) und wenn ihr sowieso noch warten wollt könnt ihr euch da auch noch zeit lassen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten