Frage von Svergie20, 49

Würdet ihr solche Freunde verzeihen oder einfach ignoiert und wie ist eure Meinungen?

Hey, als erstes möchte ich euch mitteilen, dass ich Grammatikprobleme habe und ich schwerhörig bin, nicht dass ihr euch dann wundert.

Wenn mein Text unlesbar ist, kannst du mein Text korrigieren?

Vorgeschichte:

Meine ehemaligen Freundin hatte sich seit der Trennung von ihr Freund negativ veränden.

Sie ist 26 Jahre alt. Sie verhält sich wie 13 Jährige Teenie. Sie säuft sich viel, mischt sich jeden ein und zerstört jeden Beziehungen.

Sie hat auch zwischen mir und mein bester Freund versucht auseinander zubringen.

Ich hatte ihr vor 5 Monaten den Kontakt abbgebrochen. Ich fühle mich bei ihr nicht wohl. Sie lügt mich ständig an und lästert über mich ständig.

Wenn ich mit ihr reden, rastet sie aus, hört nie zu und beleidigt mich ständig. Als ich ihr Kontakt abgebrochen hat, beleidigt sie mich. Ich kann ihr nicht mehr vertrauen. Ich habe zu oft ihr Chance gegeben und geredet, aber sie macht immer wiederr.

Deshalb habe ich ihr den Kontakt abgebrochen, weil ich nicht mehr verletzen will.

Ich verzeihe Leute, wenn sie ehrlich sind und sagt, was ihr Problem ist. Wenn die Leute nur ausrasten, lügen, verarschen und ausnutzen und immer die gleiche Fehler macht, dann ist bei mir schluss. Ich kann richtig fies sein und bricht den Feundschaft ab, weil ich mich nicht gefallen lassen.

Am Sonntag schickt sie mir in Facebook Freundschaftanfrage und tun so als wäre es nicht passieren. Ich habe die Anfrage abgelehnt, weil ich ihr nicht mehr vertrauen kann.

Heute schickt sie mir in Instragram die Freundschaftanfrage.

Würdet ihr solche Freunde verzeihen oder einfach ignoiert und wie ist eure Meinungen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Centario, 10

Deine Freundin scheint in ihrem Verhalten unverbesserlich zu sein. Wenn du ihr die Meinung geschrieben hast dann würde ich ihre Anfragen zu dir ignorieren, damit sie besser versteht das man so mit Freunde nicht umgehen kann. Es muß mit ihr schon sehr schlimm sein wenn sie andere Beziehungen zerstören will. Alles Gute für dich und lg

Antwort
von Shiranam, 12

Ich habe vorhin deinen Text gramatisch bearbeitet, natürlich ohne den Sinn zu verändern. Ich habe nur das, mit dem Grammatikproblem weggelassen, weil es ja nicht zum Sachverhalt gehört, den Du besprechen wolltest.

Die Bearbeitung wurde abgelehnt.

Das teile ich Dir nur mit, damit Du siehst, dass es anscheinend Leute gibt, die noch ein viel größeres Grammatikproblem haben, als Du.

Viele Grüße!

Antwort
von YodaSoda, 22

Ich hatte mal eine guten Freund, bei dem auch solch ein Fall war...

Wie es ausgegangen ist: er hasst mich obwohl ich ihn dauernd neue Chancen gab, weil ich einfach zu wütend wurde und ihn gesagt hab was ich von ihm halte, so wie er war.

Ich sage nicht du sollst die Freundschaft beenden, rate dir aber zu überlegen, ob es wert ist sich so behandeln zu lassen nur um befreundet zu sein.
Mit freundlichen Grüßen
~YodaSoda~

Antwort
von silberwind58, 20

Ignorieren,konzentrier Dich auf Neues!

Antwort
von Universal0, 22

Ich würde abwarten ob sich diese person wirklich geändert hat oder nicht.

Antwort
von Top1000, 11

Ich würde an deiner Stelle nicht die Freundschaft erneuernt, da sie echt gemein war. 

Zwar kann man Menschen verzeihen, aber man sollte immer noch seine Würde beibehalten

Antwort
von micompra, 11

ich finde das du alles richtig gemacht hast. sie war mehr als nur einmal gemein dir gegenüber und du hast dem ein ende bereitet.

ich ziehe meinen hut vor dir.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community