Frage von nousern4me, 127

Würdet ihr mit einer Person zusammen sein die Genderfluid ist?

Erstmal als Erklärung, Genderfluid bedeutet das man sich mal mehr als Mann fühlt, sich so benimmt und so aussieht oder das man sich mal mehr als Frau fühlt, sich so benimmt und so aussieht. Es kann auch sein das man sich als beides auf einmal oder als garkein Geschlecht fühlt.

An die Jungs, würdet ihr mit einem Mädchen zusammen sein das Genderfluid ist? Und an die Mädchen, würdet ihr mit einem Jungen zusammen sein der Genderfluid ist?

Ich selbst (w) bin Genderfluid und bekomme immer nur von den Jungs zu hören das ich gut aussehe wenn ich eben weiblicher bin. Wenn ich eher männlich bin bekomme ich nur dumme Kommentare. Deshalb wollte ich fragen wie ihr das findet? :)

Antwort
von kuchenschachtel, 65

Weiß nicht, kommt auf die Person an. Also ich bin 14 und stand bisher eben nur auf Jungs. Keine Ahnung, ich könnte mir vorstellen, mich in jede Person (also Geschlecht etc. Unhabhängig) zu verlieben, vorausgesetzt ich mag den Charakter an sich... :D ich hab da nicht so viel erfahrung

Antwort
von fragileskogen, 35

Meinen Freund hat es nicht daran gehindert, mich aus einen anderen Land zu besuchen und zu daten.

Liegt aber vielleicht daran, dass ich mich nicht je nach Geschlecht anders anziehe (oder komplett anders verhalte und wenn dann merk ich das sowieso nicht), ich hab nunmal schon meinen Style. Meine Kleidung hat ja nichts mit meinem Geschlecht zu tun, deshalb ziehe ich mich auch nicht anders an oder verstelle meine Stimme. Kann selbst als Mann Röcke tragen und mich süß schminken. Es hat sich mit diesen Wort ja nichts geändert, so war ich schon immer. Wirke für ihn also eher "normal", haha.

Würde ich mich dann noch anders anziehen und mich extrem in die andere Rollen zwingen würde, dann würde ihn dieser Punkt sicherlich stören.

Antwort
von blondii148, 68

Naja, wenn ich diese Person lieben würde und genau diese Person mir auch gefallen würde, dann könnte ich evtl. darüber hinweg sehen, liegt vielleicht auch daran das ich Bisexuell bin.

Antwort
von lavre1, 43

da nur wenige jungs so sind oder darauf stehen, sind die kommentar und die komplimente zustande gekommen.

Lasse dich nicht verunsichern und mache es weiter so wie du möchtest. irgendeiner wird es akzeptieren und dich so nehmen wie du bist. 

ah ja und ich bin leider auch einer deren, die damit nicht so gut umgehen könnten. Als kumpel wäre aber easy. 

viel erfolg. 

Antwort
von sweetSquirrel, 37

Ich möchte schon, dass mein Partner sich männlich verhält. Zwar kann man das auch nicht genau zuordnen, aber wenn er jetzt plötzlich extrem weiblich wäre, würd ich das nicht attraktiv finden..
Meine Freunde können machen was die wollen^^ Mit denen hab ich ja auch kein Sex~

LG

Antwort
von Tragosso, 35

Wäre für mich überhaupt kein Problem.

Antwort
von phenylalanin, 25

Pansexualität FTW!

Antwort
von MitsubaSangu, 29

Auf jeden Fall :D

Kommentar von MitsubaSangu ,

Aber ich würde mit einem Mädchen zusammen kommen,was Genderfluid ist da ich Interesse an das weibliche Geschlecht habe ._.

Antwort
von Meli6991, 21

Vlt solltest du dir eine w als Freundin suchen. Da könntest du den männlichen Part übernehmen .

Kommentar von nousern4me ,

Hab ich auch schon gemacht, wurde aber nichts weil sie nur auf Feminine stand..so ist es bei den meisten die ich kenne.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten