Frage von LebenOhneSinn, 112

Würdet ihr mit ein zusammen (beziehung) sein der eine Sprachstörung hat?

Frage steht oben ↑ Ja , Nein reicht und bitte bitte ehrlich sein Danke ♥

Antwort
von Rihannanavy1, 27

Ja ich würde eine Beziehung mit so jemandem eingehen. 😊🙈

Antwort
von andreasjurasek1, 22

Ja sicher würde mich nicht so stören jeder ist anders wenn jemand ne Sprachstörung hat kann er/sie nichts dafür wenn ich mal ne Freundin habe wäre mir das egal und es ist egal was sie hat es geht um liebe und liebe kennt keine Grenzen ☺ lg Andreas

Antwort
von MinecraftSpinne, 5

Grundsätzlich ja, wenn der jenige jedoch keinen Satz auch nur ansatzweiße verständlich raus bekommen würde es jedoch schwirig werden da meiner Meinung nach Kommunikation mit einer der wichtigsten Bestandteile in einer Beziehung ist .. also kann man sagen 'es kommt darauf an wie schlimm die Sprachstörung ist'

Antwort
von Gernotshagen96, 81

wenn du ihn liebst ist es egal was er hat, oder nicht hat:)
das kannst ja nur du wissen, das ist eben liebe, unabhängig von der meinung anderer

Antwort
von FluffiUnicornJw, 71

kommt drauf an ob du noch kommunizieren kannst aber liebe kennt keine grenzen ;)

Antwort
von Nuetzer, 2

Ihr werdet doch sowieso nur miteinander texten, in dem Falle ist das sicherlich schön unkompliziert.

[halb-ironisch gemeint natürlich ;) ]

Liebe überwindet Sprachbarrieren und wenn nicht, dann zumindest die Alternativlosigkeit der Kommunikationskanäle (=> Gebärden, Schrift, Berührungen/Gesten...).


Antwort
von LustgurkeV2, 53

Wäre kein Hindernis....

Antwort
von Mattea9983, 60

natürlich

eine sprachstörung ist ja nichts schlimmes

Antwort
von spaceflug, 31

ja, kommt auf den Rest an.

Antwort
von ldyjackson, 44

liebe kennt sowas nicht

Kommentar von LebenOhneSinn ,

ich will einfach nur eine Person an meiner Seite haben :(

Antwort
von Beste1Antwort, 48

Ganz klar ja !

Antwort
von Sophienrose, 52

Ja klar, wieso nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community