Frage von Internetzugriff, 110

Würdet ihr für immer leben wollen?

Damit meine ich das ihr beispielsweise seit der Steinzeit bis heute lebt und logischerweise sehr vieles miterlebt habt und die wahren Geschehnisse kennt. Und keiner weiß das ihr so lange lebt.

Oder würdet ihr nur für einige Jahrhunderte leben wollen.

Oder würdet ihr lieber sterblich sein?

Antwort
von Chaoist, 40

Die Möglichkeit die gesamte Menschheitsgeschichte zu kennen ( zumindest aus einem subjektiven Winkel ) ist äußerst verlockend. Voraus gesetzt ich wäre der Einzige, hätte ich sicherlich einen Nobelpreis gewonnen und könnte vom Verkauf meiner Anthropologie- Geschichts- und sonstiger Sachbücher leben.

Der Preis dafür wäre wahrscheinlich immens. Schließlich hätte ich es bereits in der Steinzeit aufgegeben, irgend eine aufrichtig emotionale Verbindung zu irgendjemanden auf zu bauen. Alle Nase lang stirb Jemand den man kennt.

Ich wäre sicherlich Schamane und Anführer mehrerer Stämme gewesen, später Alchemist und heute einer der führenden Wissenschaftler. Im ausgehenden 20. Jahrhundert hätte ich Milliarden im Internet verdient und wäre plötzlich verschwunden. Schließlich muss ich regelmäßig offiziell eine Sterbeurkunde erhalten ;)

Antwort
von Quastroo, 53

Nein, würde ich nicht gerne wollen. Wenn man weiß,dass man für immer und ewig leben wird, dann kennt man den Sinn des Lebens nicht, und das aller Wichtigste ist, dass man sich nicht mehr darüber freut, weil es langweilig wird und Routine ist. Man schätzt das Leben nicht mehr und man hat keinen Antrieb irgendetwas aus dem Leben zu machen, da es nicht begrenzt wäre :)

Antwort
von rachelamber, 53

Schwierige Frage.

Ich habe schon in meinem kurzen menschlichen Leben Probleme damit zu akzeptieren, dass die meisten meiner Familienmitglieder vor mir sterben.

Andererseits könnte man sich so viel Wissen aneignen, wenn man nur paar Hundert Jahre länger lebt... Es wäre echt interessant zu sehen, wie die Welt sich in den nächsten 500 Jahren entwickelt.

Trotzdem macht mir Unsterblichkeit Angst, man würde sicher nach einer Zeit verrückt werden, weil man so viel mitbekommt und erlebt und es nicht mehr verarbeiten kann. Oder man wird sehr sehr weise... Ich weiß nicht

Antwort
von Delimiter99, 39

Wie alles andere im Leben auch das Vor- und Nachteile. Positiv ist auf jedenfall die menge an erfarungen die man sammelt und Geheimmnise als auch die gewhaltige masse an Vortschrit. Negativ wäre das man (persönlich) aber auf jedenfall auf kurz oder lang ener das interesse verliert, wesentlich schlimmer vinde ich allerdings das die Menschen um dich herum (für deine Maßstäbe) ständig bzw regelmäsig sterben was es machen Personen schwierig machen könnte immer wieder neue Freundschaften zu knüpfen. Zuletzt hätten auf bestimmt ein paar Labore und Regirungen interesse an dir was sowohl positiv(dich unterstützen) als auch negativ(kanke Experimente und änliches) sein kann. Wenn ich die entscheiden könnte würde ich gerne ein paar Millionen Jahren leben aber nur wenn ich nicht direkt mit 70 zum Frack werde.

Kommentar von Internetzugriff ,

daswegen sag ich ja keiner weiß das du solange lebst

Kommentar von Delimiter99 ,

also ich meine für dich wäre es schwer weil du weist das so oder so verletzt wirst

Antwort
von Mucker, 23

Für immer wohl eher nicht -  das wär mir zu stressig !

Aber so ca. 120 - 150 Jahre. Also etwa die doppelte Zeitspanne unserer jetzigen Lebenserwartung.

ich glaube, dass wir Menschen wegen der ganzen Umweltbelastung mit Giften etc., ungesunder Lebensweise etc. und den ganzen damit verbundenen Zivilisationskrankheiten etc. viel zu früh in die Kiste müssen.

In einer anderen Welt mit vernünftigen und gesundheitsbewussten Menschen könnte man die Lebenserwartung sicher um einige Jahrzehnte verschieben.

Antwort
von Rosenbaum, 65

Nicht für immer, denn das würde mit Sicherheit irgendwann langweilig. Aber vielleicht 2-300.000 Jahre wäre cool, weil ich einige astronomische und geologische Ereignisse gerne mitkriegen würde. Und wenn man bedenkt, daß man mit 67 in Rente geht und dann 300.000 Jahre Rente bezieht und durch die Lande ziehen kann, fände ich das schon cool.

Antwort
von Hasenfan741, 39

Die Ewigkeit sind halt schon extrem lang... Mein Lieblingszitat dazu: "Stell dir vor eine Taube fliegt mit jedem sandkorn der Erde einzeln zur Sonne und wieder zurück, dann hat die Ewigkeit gerade erst begonnen"

Eine Ewigkeit würde ich also nicht leben wollen, außer ich hätte die Möglichkeit irgendwann mein Leben zu beenden wenn es mir reicht! Dann würde ich die Ewigkeit lang leben wollen. Man kann alles machen was man will, Wissen verbreiten und lernen. Ich will nämlich immer wissen, wie die Technologie in 100000 Jahren ist, was wir der Erde angetan haben, ob wir ünerhaupt noch hier leben oder uns schon lange einen neuen Planeten gesucht haben. Es gibt so viele ungeklärte Fragen, auf die ich alle noch so gerne eine Antwort haben würde.

Also ja, ich würde für immer leben wollen.

LG

Kommentar von Hasenfan741 ,

Und das mit Freunde, Familie etc. würde mich nicht sonderlich stören. Die werden vermutlich eh alle noch vor meiner normalen Zeit sterben, also macht es nichts noch ein bisschen länger ohne sie zu sein. Man kann sich ja neue Freunde suchen, so doof es sich auch anhört.

Antwort
von pingu72, 39

Nein! Das Elend will ich mir nicht länger antun als nötig... und zusehen wie all meine Lieben sterben schon gar nicht!

Kommentar von Internetzugriff ,

naja das müsstest du dann verkraften können.

Kommentar von pingu72 ,

Eben! Gerade weil ich weiß wie das ist würde ich das nicht wollen!

Antwort
von JTKirk2000, 21

Würdet ihr für immer leben wollen?

In dieser Welt? Ganz sicher nicht.

Oder würdet ihr lieber sterblich sein?

Zumindest im irdischen Dasein bin ich es und da bin ich froh darüber. Dadurch, und weil ich an ein ewiges Dasein in einer anderen Existenzebene glaube, habe ich vielleicht die Möglichkeit, in einer glücklicheren Existenz ewig leben zu können, oder mit Deinen Worten, für immer.

Damit meine ich das ihr beispielsweise seit der Steinzeit bis heute lebt und logischerweise sehr vieles miterlebt habt und die wahren Geschehnisse kennt. 

Ich habe schon manches in Träumen erlebt, was ich in meinem gegenwärtigen Leben nie gesehen habe und was auf Vergangenheit, Gegenwart und zukünftiges (letzteres in zumindest meinem gegenwärtigen Leben schließen lässt, wovon so einiges auch tatsächlich später eingetreten ist). Von daher muss ich nicht für immer leben, also unsterblich sein, sondern es genügt mir auch so vollkommen, wie es ist.

Antwort
von LordPhantom, 22

Ich wäre gerne unsterblich, mit der Bedingung, dass ich auch unverwundbar bin, ich nicht altere und ich diese beiden Fähigkeiten auch kontrollieren kann. Und das die Menschheit für immer bestehen bleibt, weil ich keine Lust habe, als einziger Mensch übrig zu bleiben

Antwort
von Mivoc, 31

Die Vorstellung ist natürlich sehr utopisch aber auch interessant. Allein die Tatsache mitzuerleben was im Laufe der Geschichte WIRKLICH passiert ist, ist sehr spannend, denn es gibt viele Dinge in der Geschichte die immer noch ungeklärt oder falsch überliefert wurden. Dennoch würde dies für alle Menschen nicht funktionieren, denn der Planet Erde ist natürlich nur begrenzt. Aber ein interessanter Gedanke :)

MfG Mivoc

Antwort
von curiousjosi, 47

ich würde sterblich sein da ich den Verlust von allen geliebten nicht ertragen könnte und auch so nicht alt werden möchte.

Antwort
von BlackDoor12, 49

ja wenn ich immer jung und knackig aussehen würde dann schon.

Antwort
von floorian1312, 28

Wenn ich wüsste, dass ich immer 18 Jahre alt bleibe, würde ich gern unsterblich sein wollen, aber da das nicht funktioniert, will ich lieber mit 18 sterben.

Zu lange Leben ist S****. Du siehst wie die Leute sterben und du hast keinen Sinn im Leben :/

LG Flo :)

Antwort
von Internetzugriff, 38

Naja muss nicht unbedingt von der Steinzeit anfangen.

Antwort
von highlandtiger, 20

Nee ist ja langweilig wenn man ewig lebt... dann ergibt das Leben keinen Sinn

Antwort
von skilsor, 25

Wäre schon ziemlich cool.
Man muss aber wie schon gesagt Familie und Freunde an sich vorbeiziehen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community