Frage von kellycooper, 71

Würdet ihr eurer Tochter Lippenstift erlauben?

In den Farben lila,dunkelrot oder schwarz,wenn sie 17 ist ? Ja/Nein mit Begründung.Wie kann ich meine Mutter überreden ? Und wie kann ich sie fragen ?

Antwort
von lieschen1205, 7

Hey, also ich bin auch 17 und ich sehe darin überhaupt kein Problem. Das war bei mir noch nie Thema. Ich trage viele Lippenstifte in allen möglichen Farben. Da du kein kleines Kind mehr bist und bald 18 wirst kannst du ja wohl selbst entscheiden, was du trägst (solange es nicht zu aufreizend ist oder so) und wie du dich in deinem Körper wohl fühlst. Solange du dich wohl fühlst machst du alles richtig. Und auch schminken ist normal in deinem Alter. Also muss deine Mutter damit wohl oder über klar kommen 😉 lg Lisa 😘

Antwort
von BellAnna89, 30

Schwarz würde ich nur erlauben, wenn sie sich generell im Gothic-Style wohlfühlt und auch stilsicher damit umzugehen weiß. Lila müsste ihr wirklich verdammt gut stehen, denn ansonsten sieht lila doch sehr 90er aus, erinnert mich persönlich an die Spice Girls. Dunkelrot finde ich ok, wenn ihre Lippenform geeignet ist (sieht bei schmalen Lippen doof aus, bei vollen aber meist gut). Dazu darf aber kein kurzes Röckchen getragen werden. Und sie muss das Selbstbewusstsein für diese starken Farben besitzen, sonst wirkt alles billig.

Außerdem: passt ihr Nagellack nicht zum Lippenstift, muss eins von beiden runter! 

Meine eigene Mutter hat übrigens große Unterschiede gemacht zwischen meiner sieben!!! Jahre älteren Schwester und mir. Ich durfte mich schminken und dieser ganze Kram, meine Schwester nicht. Warum? Weil ich dabei Stilbewusstsein bewies, selbst in Punk-Zeiten hatte ich niemals abgekaute Nägel, abgesplitterten Nagellack, verschmiertes Make-Up oder schmutzige, nicht zusammen passende Kleidung...

Kommentar von kellycooper ,

Ich bin goth :)

Kommentar von BellAnna89 ,

Ja dann gehören die Farben zum Stil. Lässt deine Mutter sich aber nicht umstimmen, mach dir die Lippen eben ganz hell. Wenn du dann aussiehst wie eine Leiche, überlegt sie es sich vielleicht nochmal😉

Antwort
von Malavatica, 38

Lässt sich kaum vermeiden. 

Sonst macht sie es heimlich. Also ja,ich würde es erlauben. Soll sie meinetwegen schwarz ausprobieren. Wird ja nicht für die Ewigkeit sein. 

Antwort
von Akka2323, 5

Mach mit Deinen Lippen, was Du willst und frag niemanden. Du bist alt genug.

Antwort
von Payneswaggy, 7

deine mutter soll mal keinen dicken schieben. du bist alt genug.

Antwort
von Gingeroni, 21

Meine Mutter hat mir sowas nie verboten... Und dit hatse jetz davon!

Antwort
von qummiiik, 22

Sagst du nein macht sie es heimlich. Außerdem sollte sie ihren Style selber entdecken und du musst sie so lieben wie sie ist.

Antwort
von carinayeahi, 25

Klar würde ich das meiner Tochter erlauben, da sie in dem Alter wahrscheinlich grade dabei ist ihren Stil zu finden und das ja im Moment ein Trend ist. Ich würde ihr dabei nicht im Weg stehen wollen und Lippenstift ist ja jetzt wirklich nichts verwerfliches, sie verletzt dabei weder sich selbst noch jemanden anderen. Bei Drogen, Zigaretten kann ich die Sorgen ja verstehen, aber bei so was nicht. 

Hat deine Mutter denn schon gesagt, dass sie dagegen ist? Weil ansonsten würde ich sie gar nicht fragen. Kauf dir den Lippenstift selbst und trag ihn, wenn du Lust dazu hast. :-)

Kommentar von kellycooper ,

Ich weiss dass sie dagegen ist und ich trage ihn schon seit einem Jahr heimlich :(

Antwort
von Duftbaumstock, 1

Mit 17 müssen sie dir nix erlauben, vor allem keinen Lippenstift.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten