Frage von sofiankao, 179

Würdet ihr euren Partner in die Disco lassen?

Support

Liebe/r sofiankao,

bist Du auf der Suche nach einem persönlichen Rat oder interessiert Dich die Meinung der Community?

Bitte stelle ansonsten Fragen, in denen es hauptsächlich darum geht, mit anderen Nutzern in Kontakt zu treten, Gleichgesinnte zu finden und sich zu unterhalten, besser künftig in unserem Forum. Dort gibt es auch einen Ort namens "Plaudern und Quatschen": https://www.gutefrage.net/forum/plaudern-und-quatschen/1

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

Antwort
von Oliviadarling, 34

Klar wenn er Lust hat darf er immer gehen aber das kommt so selten vor. Ab und zu ca 2 mal im Jahr geht er mit seine Freunde in die disko. Ich hin gegen bin eigentlich ca 2 mal im Montag in der disko und das ist ok für ihn. Er kommt mich sogar nach dem disko Besuch abholen wenn ich ihn frage.

Antwort
von DerLuitschi, 56

In einer guten Beziehung sollten sich beide gegenseitig so vertrauen können, dass sie gewisse Freiheiten haben. Wenn du in ständiger Sorge lebst, wenn dein Partner in ner Disco ist, kann das auf Dauer ziemlich anstrengend für beide sein. Hast du einen Grund so "mißtrauisch" zu sein? Gabs schonmal nen unschönen Vorteil in der Vergangenheit?

Kommentar von sofiankao ,

Er hat mich schon Öftere Male belogen in fällen, die man normalerweise nicht verzeiht darauf möchte ich jetzt aber nicht weiter eingehen. Ich weiß nicht ob man da noch soweit vertrauen kann und ich verstehe sowieso nicht warum man in einer Beziehung feiern gehen will. Habe das noch nie verstanden egal wie oft man mir versucht hat das zu erklären. Mir wird es von ihm auch ja verbreiten warum sollte er dann da seinen Spaß haben und ich nicht? Ich hoffe man versteht was ich meine.

Kommentar von Oliviadarling ,

Ja ich verstehe dich total. Wenn er nicht will das du gehst dann soll er ach bicht.gleiches recht für alle. So ne Freundin hab ich auch.ohr freund verbietet es ihr er geht aber jedes Wochenende und sie macht es mit also selber schuld wenn man sich das verbieten lässt . Heutzutage verwechseln viele eine Beziehung und eine Vormundschaft. Man möchte einen freund und keinen Vormund der der erlaubt und verbietet. Wir leben nur ein mal also sollten wir uns nichts verbieten lassen sondern Kompromisse eingehen damit alle glücklich sind . Wenn dich das sehr stresst dann muss er halt weg.es gibt genug hübsche Männer die dich so behandeln werden wie es richtig ist und wie du es verdient hast. lass dir von einem Mann nie was verbieten und vor allem nicht wenn er das aber selber macht. Mein Mann hat mir nie was verboten sondern wenn er es nicht möchte mich höflich gebeten hat es nicht zu machen da er es nicht toll findet oder es ihn verletzt dann habe ich es auch sei gelassen weil ich ihn nicht verletzten will oder so. Und andersrum hab ich ihm auch nie was verboten.aber ich hab ihm von Anfang an klar gemacht das er mit verboten bei Mir nicht weit kommt und sind jetzt 7 Jahre zusammen und es klappt ganz gut 😊

Kommentar von sofiankao ,

Vielen Dank ! ☺️☺️☺️

Antwort
von MaSiReMa, 93

Mein Partner darf natürlich alleine weggehen, egal ob Disco oder sonstwohin. (Wobei Disco mittlerweile keine Option mehr ist ;o))  ) Ebenso kann ich gehen, wohin ich möchte.

Zu einer funktionierenden Beziehung gehört Vertrauen, sonst klappt es auf Dauer nicht.

LG

Kommentar von Brainafktime ,

Der Antwort ist nichts mehr hinzuzufügen!

Kommentar von MaSiReMa ,

;o))

Antwort
von Sape46, 15

Würde ich nicht. Zu viel passiert

Antwort
von leylay94, 86

kommt drauf an mit wem und wie oft.

jedes wochenende mit seinen jungs die nur weiber anmachen eher nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community