Würdet ihr euren Kindern alkoholfreies Bier trinken lassen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Kommt meiner Meinung nach auf das Alter der Kinder an. Es ist so das die meisten Jugendlichen zwischen 13-16 ihr erstes Bier trinken und da es vielen nicht schmeckt (ich spreche aus Erfahrung :)) könnte das probieren vom alkoholfreien sie vielleicht eher vom trinken abhalten. Regelmäßig würde ich es als Elternteil jedoch nicht machen, da viele Kinder/Jugendliche denken das alkoholfrei keinen großen Unterschied macht und sie somit quasi von den Eltern lernen das Alkohol trinken im jungen Alter nichts schlechtes ist. Hoff ich konnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann schau mal genau hin, in den meisten alkoholfreien ist Alkohol unter 0,5% Alkohol drin, deshalb würde ich es nicht tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Gewöhnung an den Geschmack ist nicht besonders schlau. Zudem ist auch alkoholfreies Bier nicht ganz alkoholfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierige Frage.

Ich hätte Bedenken, dass sich die Kinder dadurch frühzeitig an den Geschmack von Bier gewöhnen. Dauerhaft trinken lassen würde ich sie es also nicht, es sei denn sie sind schon älter. Gegen probieren spricht aber finde ich nichts. Damit vermeidest du, dass Bier zur "verbotenen Frucht" wird.

Beinahe egal übrigens, ob es um alkoholfreies Bier oder ganz normales Bier geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. In alkoholfreiem Bier ist immer noch Alkohol enthalten und hinzu kommt, dass man auf den Geschmack kommen könnte und irgendwann reicht dann das alkoholfreie Bier nicht mehr. Ich z.B mag den Geschmack von Bier und würde gerne mal ein Bier trinken, aber ich mag keinen Alkohol, darum lass ich es ganz. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein - da dies kein notweniges Lebenmittel ist. Warum sollte jemand unter 16 jährige an den Geschmack von Bier gewöhnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab zwar keine Kinder aber nein.
Mal davon abgesehen dass Kinder den Geschmack von Bier nicht mögen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten wir ?. Auch dort ist Alkohol enthalten. Und wenn es einmal schmeckt, ist der Weg zum richtigen Bier nicht mehr weit.

Eventuell ab 16. Früher eher nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie 16 sind: Ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, denn auch "alkoholfrei" bedeutet nicht "Null Prozent Alkohol". Die üblichen alkoholfreien Sorten enthalten um die 0,5 % alc.

Schmecken tut das Zeug wie eingeschlafene Füße, nebenbei gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fand das damals richtig ekelhaft, genau so wie richtiges Bier...

Ich mag eher so Schöfferhofer Grapefruit, da schmeckt man das Bier zwar, aber nicht so hardcore.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?