Frage von HerrDerDiebeFan, 61

Würdet ihr euren Freund/eure Freundin deswegen verlassen?

Stellt euch vor ihr habt eine Freundin oder einen Freund und liebt ihn/sie über alles.. Doch dann verliebt ihr euch in eine andere Person. Würdet ihr Schluss machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 2012infrage, 42

Nein.

Deiner Beschreibung entnehme ich, dass Du die erste Person immer noch liebst, während Du Dich in die zweite verliebt hast?

Das kann Dir immer wieder passieren. Sich verlieben ist wie Magnetismus, es passiert einfach. Aber es ist eine Illusion, wenn auch eine schöne. Und das Verlieben vergeht wie die Zeit vergeht, und ab da beginnt das Lieben. Dafür entscheidet man sich. Man will mit dieser Person in Beziehung leben und sie lieben. Du kannst sehr wohl viele Personen lieben, doch nur mit einer in Beziehung sein. 

Du verliebst Dich, das kann immer wieder passieren, weil man glaubt, mehr zu bekommen, der oder die Neue die eigenen Erwartungen besser erfüllen kann, aber es passiert immer eines: das Verlieben geht und der Alltag kommt. Und dann kannst Du im Prinzip weiterhüpfen, von Blüte zu Blüte, immer dem Verlieben nach. Und kannst damit leben und bleibst vielleicht am Ende allein, denn wo hört man auf mit dem Weiterspringen? 

Es gibt nicht den oder die Richtige/n. Man macht ihn oder sie dazu. Und dann schaut man, dass man "Feuersituationen" aus dem Weg geht. Denn sie sind nur Strohfeuer des Egos. 

Man tut das nicht für den Partner, sondern für sich selbst und die Beziehung, in welcher man mit ihm oder ihr lebt. 

LG

Kommentar von 2012infrage ,

Ich dank Dir für Dein Feedback und wünsch Dir alles Gute!

Antwort
von leoni345, 44

Meinst du, dass du dann beide gleichzeitig liebst oder die andere person dann. Ich würde mir erstmal klar machen wenn ich mehr liebe, was ich mir mit dieser person vorstellen könnte etc.. Und beide gleichzeitig lieben.. naja ist halt blöd für die geliebten personen, vorallem falls du vorhast fremdzugehen oder mit beiden was anzufangen, dass würde ich lassen, weil du sonst andere nur verletzt wenn es rauskommt

Lg und hoffe ich konnte helfen:)

Antwort
von petrapetra64, 28

Das kommt drauf an, z.B. ob ich denke, dass ich mit dem Neuen eine Zukunft haben kann. Kann ja auch sein, man verliebt sich in wen, weiss aber, dass das beziehungstechnisch einfach nicht passt.

Dann wuerde ich drueber nachdenken, was mit mit meiner jetzigen Beziehung noch verbindet und ob ich da noch mal neuen Schwung reinbringen kann. Oder ob ich auch so gluecklich mit ihm sein kann, ohne dass es noch die grosse Liebe ist. Oft verbindet einem nach langen Jahren ja mehr.

Schluss machen wuerde ich, wenn ich es mit dem anderen versuchen will oder wenn ich feststelle, dass die jetzige Beziehung fuer mich zur Sackgasse geworden ist und die Luft einfach raus ist.

Antwort
von MissBlackbird16, 29

Kommt darauf an wen man von beiden mehr liebt. Ich habe mich auch in einen Jungen verliebt der eine Freundin hat und es wäre für mich natürlich das Größte wenn er mit mir zusammen wäre. Aber für den anderen Partner ist es schon fies.

Antwort
von Mekadeka231, 29

nein ICH würde es nicht weil ich meine freundin über alles liebe :) aber wenn du es für richtig findest dann ist es deine entscheidung ob du es machst oder nicht ^^ du machst halt deine jetzige freundin damit sehr traurig das muss dir klar sein 

Antwort
von annikaze, 29

nein das würde ich nicht. man verliebt sich immer wieder mal in wen. oft ist das nichts ernstes. wenn du ihn aufrichtig liebst dann würde ich auf keinen fall schluss machen und mit deinen gefühlen ins klare kommen

LG Annikaze :) 

Antwort
von DDborussia09, 25

JA, denn: wenn du in 2 Personen verliebt bist, dann wähle den/die zweite/n, denn wenn du den/die erste/n richtig lieben würdest, hättest du dich nicht in die/den zweite/n verliebt. 

Kommentar von FuehledasMeer ,

Ganz genau so sehe ich das auch

Antwort
von SiViHa72, 25

"liebt ihn/sie über alles.. Doch dann verliebt ihr euch in eine andere Person" Irgendwas passt da wohl nicht. Entweder oder. Oder nen flotten Dreier.

Antwort
von FuehledasMeer, 24

Ja würde ich, denn wenn ich meinen Freund wirklich lieben würde, dann würde ich nicht nach Anderen ausschau halten und mich anderweitig "verlieben"!

Kommentar von HerrDerDiebeFan ,

Ich hab nicht nach anderen Ausschau gehalten es ist einfach passiert ich wollte das nicht..

Kommentar von FuehledasMeer ,

Ja ne... is klar. Liebe fällt ja auch einfach so vom Himmel...

Kommentar von HerrDerDiebeFan ,

Man kann sich nicht raussuchen ob und in wen man sich verliebt!

Kommentar von FuehledasMeer ,

Um Ausreden nicht verlegen... 

Antwort
von melanieelisa, 28

Ja ich würde Schluss machen 

Antwort
von Donnergott05, 27

Huhu...

Wenn die man die andere Person nicht mehr liebt würde ich Schluss machen.
Das würde die andere Person ja noch mehr Verletzen, wenn man zusammen bleibt obwohl man jemand anderes liebt.

Liebe grüße

Antwort
von HerrDerDiebeFan, 61

Wenn ihr NICHT schlus machen würdet: Was würdet ihr dann tun?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten