Frage von ted2007, 55

Würdet ihr eure Freiheitsrecht zu Gunsten eurer Sicherheit einschränken, wenn ja oder nein wieso?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Stadtreinigung, 39

Sicherheit ist Relativ,eine 100 Prozentige gibt es nicht,selbst wenn jemand sich Einschränkt oder Einschränken lässt heisst das noch lange nicht das durch die Einschränkungen eine Sicherheit vorhanden oder gegeben ist

Kommentar von ted2007 ,

könntst du mir dafür noch ein Beispiel nennen

Antwort
von Falkenpost, 39

"Diejenigen, die bereit sind grundlegende Freiheiten aufzugeben, um ein wenig kurzfristige Sicherheit zu erlangen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit"

Benjamin Franklin

Antwort
von asjdkfl, 23

Nein, Freiheit ist für mich nicht verzichtbar und das steht auch nicht zur Debatte.

Antwort
von lucool4, 40

Die Frage ist, ob wir auf Dauer dann wirklich sicherer sind, wenn unsere Freihait eingeschränkt ist!?

Also ich könnte es mir schon vorstellen, aber kommt auf das Ausmaß und auf die Dauer an...

Gruß lucool4

Antwort
von voayager, 30

Freiheitsrecht, das ist ein diffuser Begriff, der erst einmal mit Inhalt gefüllt gehört. Danach sieht man weiter.

Antwort
von HanfPflanze, 8

Nein, weil Freiheit ein grundlegendes Menschenrecht ist. 

Die Würde des Menschen ist unantastbar. (Artikel 1, GG)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten