Frage von Maybebabee, 68

Würdet ihr eure 13 Jährige Tochter mit einer Freundin nach Düsseldorf lassen?

Bin ziemlich selbstständig und kenn mich in DUS auch gut aus. Ich wohne 20 Minuten von Düsseldorf weg (würden mit dem Zug fahren)

Antwort
von Firebat, 33

Ich würde sie fahren lassen, man kann ja vereinbaren, dass sie vor Dunkelheitseinbruch wieder Zuhause sind und dass beide Parteien ihr Handy eingeschaltet haben, sodass man sich im Notfall immer erreichen kann :)

Antwort
von kaesdreher, 24

Kommt drauf an, was die da vorhaben und mit wem sie fährt. Ist die Freundin auch so jung? Sind es nur die zwei? Eine ganze Gruppe?

Antwort
von Menuett, 10

Ja, meine Kinder waren schon früher so weit unterwegs.

Schon alleine um in die weiterführende Schule zu kommen.

Antwort
von Ini67, 9

Mein fast 12-jähriger fährt immer mit einer Gruppe anderer Jungs mit dem Zug etwa 50 km in die nächste größere Stadt in eine Skaterhalle.

Alleine dürfte er allerdings nicht fahren aber in der Gruppe, da sind noch ältere dabei, klappt das sehr gut.

Antwort
von Volkerfant, 20

Da Düsseldorf in der Nähe ist und du dich schon auskennst, würde ich dir das zutrauen und dich mit deiner Freundin dort hin fahren lassen. Allerdings würde ich darauf bestehen, dass du am Abend rechtzeitig wieder zu Hause wärst.

Antwort
von Dashyyy, 37

Das solltest du genauer beschreiben, was sind die Umstände und warum wollen die beiden denn nach Düsseldorf?

Antwort
von yatoliefergott, 31

Meine mama hat mich und eine Freundin mit dem Zug ins 60km entfernte Leipzig fahren lassen 👌

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten