Frage von Ladylady21, 52

Würdet ihr es in der Chefin erzählen?

Ich wurde vor einiger Zeit vergewaltigt und eig habe ich gerade angefangen damit gut klar zu kommen trotzdem denke ich eig noch oft daran und das lenkt mich auch von der Arbeit ap. Ich mache meinen Job wircklich gerne aber meine 2 Chefinen haben auch gemerkt das ich nicht immer konzentriert bin und haben mich heute deshalb ins Büro gerufen und es mit mir besprochen.. Sie sorgen sich um mein wohlbefinden, trotzdem könnte ich die stelle verlieren wenn sich bald nichts ändert weil ich noch in der Probezeit bin. Ich habe angst wenn ich es ihnen sage das sie nicht dann komisch von mir denken oder es sich komisch anfühlt dan bei der arbeit wenn sie es wissen. Was würdet ihr eurer meinung nach tun? Brauche hilfe!

Antwort
von peterobm, 28



Ich wurde vor einiger Zeit vergewaltigt

Du kennst den Mistkerl; anzeigen aber schnellstens - alleine kommst da nicht raus; hole dir professionelle Hilfe bei einer Psychologin und verarbeite das. 

Dann wird das auch wieder mit der Arbeit werden - Unterstützung bekommst von deinen Vorgesetzten.

Auf jeden Fall, sonst können die das nicht verstehen

Kommentar von Ladylady21 ,

Ich habe schon anzeige erstattet. Ich hoffe sie können es verstehen..

Kommentar von peterobm ,

wenn Sie die Wahrheit wissen, aber sicher - die werden von einem anderen Grund ausgehen

Antwort
von Nightlover70, 7

Das gehört nicht an den Arbeitsplatz.
Mitleid hast Du nicht zu erwarten. Ich würde mir als Chef Gedanken machen ob Du denn die Anforderungen der Stelle dann überhaupt gewachsen bist wenn Du doch so viel zusätzliche physische Probleme hast.

Ich denke, dass Du Dir besser psychologische Unterstützung holst.

Antwort
von Saphirblau98, 16

Ich würde die es deiner Chefin die Situation erklären

Antwort
von tryanswer, 28

Das ist deine Privatsache. Sorge dafür, das du deine Arbeit erledigen kannst. Wenn es nicht anders geht, nimm Urlaub und kläre deine Verhältnisse. Deine Vorgesetzten haben nichts damit zu tun.

Antwort
von Januar07, 26

Kommt drauf an, ob Du den beiden vertraust oder eher gemischte Gefühle hast.

Wenn Du Dich outest, dann erfährst Du vermutlich Verständnis.

Aber dennoch mußt Du Leistung im Job bringen, egal, was Dir widerfahren ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten