Frage von dasistsparta5, 100

Würdet ihr einen Erwachsenen daten oder mit ihm zusammensein, der eine feste Zahnspange trägt?

ich muss wohl aus medizinichen Gründen eine tragen und bin m, 32. Für eine, die man nicht sieht, habe ich nicht genug Geld. Wird also eine normale feste Zahnspange. Und das über einen langen Zeitraum hingweg.

Antwort
von XxLesemausxX, 48

Hallo dasistsparta5,

was hat denn die Zahnspange mit dem eigentlichen Menschen zu tun? ;-)
Genau, nichts.
Eine Zahnspange ist keine Schande. Es dient einer notwendigen Korrektur und daran ist nichts auszusetzen.
Wenn Du deswegen ausgelacht wirst etc. zeigt es eigentlich nur, wie schlecht der Charakter solcher Menschen ist.
Ich hätte damit kein Problem.

L.G.
XxLesemausxX

Antwort
von Nintendostar, 60

Ist doch egal ob Zahnspange oder nicht es kommt doch ganz auf die Inneren Werte drauf an und wenn dich eine Frau nach deinem äußerlichen beurteilt dann daugt se eh nichts.

Antwort
von LittleMac1976, 24

Also wer dich nicht möchte, weil du ne Spange trägst, den kannst du eh vergessen :) Das ist unwichtig, innere Werte zählen viel mehr.

So eine Spange ist doch nix dauerhaftes, also auch kein Auswahlkriterium

Antwort
von NobopyCares, 22

Aus Erfahrung: Man gewöhnt sich an alles. Die schlimmste "optische Beeinträchtigung" durch die Zahnspange ist dein angeknackstes Ego ("Hilfe, ich schau so schrecklich damit aus!"). Aber unter Erwachsenen ist das nicht so schlimm, Kinder sind viel grausamer. ;)

Ab 40 wirkt ein total schiefes Gebiss viel abschreckender als jede Zahnspange ^^

Antwort
von easypeasylsq, 22

Ja also eig darf man Menschen nicht nur wegen ihrem Aussehen beurteilen. Manche stört es und manche nicht. Du hast sie ja nicht für immer

Antwort
von Butterfly2605, 46

Es kommt ja nicht immer nur auf Äußerlichkeiten kann. Warum sollte man jemanden mit Zahnspange nicht Daten, wenn der Charakter passt?

Antwort
von longhairs, 13

Hallo,
Ich habe auch eine Zahnspange. Vor paar Monaten war ich zur Kontrolle und da war ein Mann auch etwas älter der eine feste Zahnspange hatte und dabei einen schwarzen Anzug anhatte. Er hatte schmerzen wegen der Spange. Ich fand das sah voll süß aus Hahahaha
Bei mir beim Zahnarzt sind die Behandlungsräume nicht abgetrennt, Stuhl neben Stuhl jeder bekommt mit was du hast XD

Antwort
von Fluffy131, 26

eine frau muss dich so lieben wie du bist sie wird dich nicht nach deinem äußeren beurteilen sondern nach deinem inneren .

es gibt auch Frauen die nicht nach dem äußeren beurteilen

Antwort
von Kasumix, 38

Ich sage immer, dass es nicht darauf ankommt. Aber wenn man ehrlich ist. Ja - in dem Alter wird es sicher schwieriger wenn man eine trägt. Es kommt immer darauf an wie man ist und sich gibt. Aber der erste Eindruck zählt bei manchen Frauen.

Antwort
von Sumselbiene, 49

Ich trug von 18 bis 21 eine feste Zahnspange. Habe auch mit dieser Zahnspange meinen Freund kennengelernt.

Zwar bist du noch etwas älter als ich damals, aber ich denke nicht, dass das ein Drama ist. Im Gegenteil, eigentlich sollten die Erwachsenen ja inzwischen soweit sein, über sowas hinwegsehen zu können. Schließlich sind wir ja alle nicht mehr in der Pubertät.

Antwort
von Violetta1, 16

Klar, warum denn nicht?

(hatte von 13-19 selber eine).


Ungepflegte Zähne, das würde mich stören. (damit miene ich jetzt nicht evtl. fehlende oder nicht schneeweisse.. sondern eben wirklich sichtbar mangelnde Hygiene).

Aber doch keine Spange.


Alles okay, machen!



Antwort
von DonkeyDerby, 34

Als ich meinen Mann kennenlernte, hatte er gut sichtbare Zahnlücken. Und nein, es handelt sich nicht um eine Schulfreundschaft... ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten