Frage von Shilja, 57

Würdet ihr eine Motivations-Gruppe via Whatsapp für gemeinsames Abnehmen beitreten?

Hallo Community,

Mein Gewichtsverlust hat ganz schöne Wellen geschlagen - sowohl privat als auch in sozialen Netzwerken und so langsam habe ich das Gefühl, dass ich damit zu einem "Coach" für manche geworden bin da ich ja immer noch dabei bin weiter "abzuspecken".
Ich gebe gerne meine Erfahrungen weiter und freue mich, wenn damit Erfolge erzielt werden doch immer nur so "Bruchstück"-artig macht weder mir, noch denen Spaß die sich von mir wertvolle Tipps erhoffen.
Dabei kam mir der Gedanke eine Motivations-Gruppe zu öffnen via Whatsapp in der ich all mein Wissen/meine Erfahrungen all die tollen Workouts und Ernährungspläne die ich mir zusammen gestellt habe live und täglich anderen näher bringen könnte die es brauchen.
Doch wer würde so etwas beanspruchen?
Und kommt das nicht irgendwie komisch, das völlig kostenlos und freiwillig anzubieten?
Ich hab keine offizielle Ausbildung darin und möchte vermeiden als unseriös oder so zu gelten, da es mir einfach Spaß machen würde andere zu unterstützen - wie ich es auch hier bei vielen Fragen zu Ernährung und Diäten mache.
Wie würdet ihr denn auf so ein Angebot reagieren und was würde euch dazu alles einfallen?
Hättet ihr Bedenken mir gegenüber?
Sorry für die etwas merkwürdige Frage... aber wäre echt erfreut da ein paar Meinungen zu lesen :)
Liebe Grüße :)

Antwort
von Turbomann, 30

Warum mobilisiert du nicht bei dir in der Nähe Leute, die dasselbe wollen und denen es mit mehreren gemeinsam mehr Spaß macht?

Dort kannst du deine Rezepte, Anleitungen mit andern austauschen

Es gibt doch schon zig Motivationstrainer auch im Internet.

Die Idee ist ja nicht schlecht, aber auch nicht neu und die meisten machen vielleicht am Anfang mit und dann wie immer - kommt die fehlende Motivation.

Kommentar von Shilja ,

Bei mir in der Nähe wäre mir das ehrlich gesagt etwas zu viel Aufwand da persönlich so aktiv zu werden.
Es würde ja bloß eine Hilfestellung für andere - von mir "Nebenbei" sein - via Whatsapp-Gruppe wäre das mobil und daher flexibler für alle - immerhin hab ich ja auch anderes zu tun und möchte das jetzt nicht als "Motivationstrainer" (der dafür Geld entgegen nimmt) Hauptbeschäftigt machen - ich möchte das kostenlos anbieten und dachte eine mobile Motivations-Gruppe (und auch wenn es nichts neues ist) wäre für alle einfacher :)
Aber trotzdem danke für dein Feedback :)

Antwort
von netphone, 16

Naja. WhatsApp ist schwierig, weil man da ja immer seine Handynummer für weitergeben muss. 
Würde es eher auf Wattpad versuchen. (Da kannst du kostenlos Bücher veröffentlichen.) Und da gibt aus auch schon Bücher dieser Art. (Leider auch viele, von Personen, die an Anorexie erkrankt sind und dies als etwas wünschenswertes darstellen...wenn du beschreibst, wie man "vernünftig" abnehmen könnte, wäre das bestimmt toll.)  Du kannst auch über Kommentare direkt mit deinen Lesern chatten usw..

Kommentar von Shilja ,

Das wäre eine Überlegung wert, Danke für den Tipp :)

Antwort
von Marina1211, 26

Ich finde das ist eine super Idee. Viele sind in einer Gruppe viel motivierter dabei ein Ziel zu erreichen, als wenn sie alleine sind. Das kommt bestimmt extrem gut an.

Kommentar von Shilja ,

Danke für das Feedback :)

Antwort
von triggered, 18

Ja gut aber sowas kann man auch einfach bei instagram posten?

Kommentar von Shilja ,

Hab kein Instagram aber danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community