Würdet ihr ein zweites mal Leben wollen mit dem Wissen von heute?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ich nicht. Ich bin Glücklich mit dem Leben das ich gerade führe. Würd ich alles was ich geschafft habe nocheinmal von vorne beginnen müssen, würde ich warscheinlich verzweifeln und aufgeben. Lieber lebe ich dan mein Leben mit den Fehlern die ich bereits gemacht habe, und aus denen ich gelernt habe.
MfG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxXGetw3cktXxX
28.02.2016, 13:38

Genau so sehe ich es auch !

0

Klar, warum nicht? Aber wieder zu derselben Zeit, zu der ich geboren wurde. Dadurch könnte ich vieles anders machen, natürlich unter der Voraussetzung, dass ich mich dann an alles erinnern kann, an was ich mich jetzt erinnern kann. Dadurch könnte mein Leben in vieler Hinsicht besser verlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Wissen von heute auch noch? Und zur selben Zeit ? In jedem Fall ein höchst verlockender Gedanke! Das gäbe in der Schule gewiß 'nen Durchmarsch mit lauter Einsen und ebenfalls wohl auch Klassenüberspringungen^^.

Es müsste sich aber wohl in einer Parallelwelt ereignen können, denn hier ist ja alles schon so passiert und hätte dann wahrscheinlich eine verheerende Veränderung des Raum-Zeit-Kontinuums zur Folge...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 7vitamine
27.02.2016, 23:48

Ist doch schön über das unmögliche nachzudenken :)

Aber man siehe auch die Vorteile darin, man könnte vieles richtig machen was man vorher falsch gemacht hat. Das wäre doch ein Grund dieses zweite Leben mit mehr Freude anzugehen.

1

nein, möchte nicht wissen wie kaputt dann alles ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jap das würde ich richtig gerne machen wäre bestimmt mega witzig :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meiner meinung nach erinnern wir uns nach jedem leben an alle...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JTKirk2000
26.02.2016, 08:50

Sehe ich auch so. Nach dem jeweiligen Leben.

0

Dann würde man kein zweites mal leben sondern dasselbe leben immernoch leben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JTKirk2000
26.02.2016, 08:51

Eigentlich würde man dasselbe wieder erleben, aber nicht "immer noch".

0
Kommentar von kinglion6200
26.02.2016, 23:18

Nein würde man nicht , man würde das selbe leben in einem anderen köper weiter führen

0

Doch, schon. Dann aber ohne Schule und gleich als Rentner ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein danke , 1 Tour auf der Erde reicht . Ich bin glücklich mit meinem Leben. In ein anderes möchte ich nur ungern nochmal eintauchen . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenn ich dumm genug bin um nichts von den großen Problemen unserer Zeit zu verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre wie ein Spiel mit Cheats, langweilig, weil ohne wirkliche Herausforderung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von holodeck
28.02.2016, 13:26

Wieso denn? Jede Entscheidung entfaltet doch völlig andere Entwicklungen? 

4

Meinst Du unter der Voraussetzung, dass wir uns des zweiten Lebens, und damit der zweiten Chance, bewusst wären? Deine Frage klingt danach.

Ohne das Wissen um die zweite Chance, wäre es für mich ok.

Vielleicht haben wir aber gar keine Wahl und werden  - als was auch immer - wiedergeboren. Es soll ja Menschen geben, die davon überzeugt sind.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht - aber am Anfang wär das schon komisch als Säugling und Kleinkind..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie es im Moment aussieht, bin ich froh, dass ich nicht 50Jahre später geboren bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt. Bekanntlich kann man nicht 2x im selben Fluss baden, also wird es schon nicht so langweilig werden, wie von etlichen befürchtet. Zumal man hier und da andere Entscheidungen trifft und sich prompt in einem völlig neuen Leben mit vollkommen anderen Erfahrungen wiederfindet. Ich würde vermutlich viel früher auf's Land ziehen  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muggaseggele01
10.03.2016, 11:04

Bekanntlich kann man nicht 2x im selben Fluss baden,

vöiig falsch, es geht unbegrenzt oft

0

Was möchtest Du wissen?