Frage von Snoopyknoppy, 77

Würdet ihr ganz Deutschland durchqueren, um ein gebrauchtes Wohnmobil zu kaufen?

Ich freue mich auf Eure Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ninamann1, 44

Kommt auf Preis und Zustand an , rechnen sollte es sich schon

Kommentar von ninamann1 ,

Danke für den Stern

Antwort
von wollyuno, 42

ist eine reine preisfrage.ich war erst in venedig und hab ein motorboot geholt.war 2000 günstiger wie bei uns und einfach 800km zu fahren

Antwort
von Mediachaos, 14

Ich spiele gerade mit dem Gedanken, mir eines zu kaufen. Dabei stelle ich fest, dass vergleichbare WoMos im Süden, wo ich wohne, teils mehrere 1.000€ teurer sind als im Norden und (Nord-)Osten Deutschlands. 

D.h., wenn es ein interessantes Angebot ist, würde ich auch entsprechend weit fahren, denn das kann sich lohnen. 

Antwort
von berlina76, 52

Wenn man etwas überquert nimmt man den Wasserweg oder den Luftweg. Der Landweg nennt sich durchqueren.

Um in Deutschland von einem Ende zum anderen per Wasserweg zu kommen muß man diverse Umwege nehmen. Nein das lohnt sich auch bei einem noch so teuren Wohnmobil nicht.

Es kommt auf die Ausstattung an und ob man genau dieses Wohnmobil jetzt braucht um den Weg einmal Quer durch Deutschland zu nehmen um es abzuholen. Man muß den Kosten Nutzen Faktor beachten und ob es nicht eins in der Nähe mit ähnlicher Ausstattung gibt


Antwort
von keineideekeinei, 50

nein... bzw. rechne einfach aus was für einen gewinn du machst

wie viel kostet das wohnmobil neu?

wie viel bezahle ich dafür gebraucht? (- die differenz)

- spritkosten

- investierte zeit umgerechnet in geld (z.b. würdest du normalerweise arbeiten oder hättest frei, versuchen es in geld umzurechnen)

- essen und trinken auf der fahrt

- jenachdem übernachtung

ausserdem könnte ein unfall passieren, stau oder sonstwas...

ich würde es nicht machen... 2-3 std. fahrt wäre mir schon zu viel, aber würde ich noch machen... mehr muss man schauen

Kommentar von wollyuno ,

wem 2 bis 3 std.fahrt schon zuviel sind braucht auch kein wohnmobil

Kommentar von keineideekeinei ,

kommt drauf an ob du gerade arbeitest oder nicht.... und es ist ein unterschied ob du mit dem auto quer durchs hässliche deutschland fährst, oder ob du mit dem wohnmobil an süd-spanien lang fährst

Kommentar von wollyuno ,

da brauchst immer frei,ob durchs "hässliche deutschland" oder südspanien und ein wochenende gibt's doch auch

Kommentar von keineideekeinei ,

ja aber ich würde doch nicht 2 tage freiholen nur um durch deutschland zu fahren...

jeder wie er will, aber meine kostentabelle steht immernoch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten