Frage von wanda0102, 109

Würdet ihr den Verkäufer anrufen?

Ich habe bei ebay einen Artikel für 50€ ersteigert (inkl. Versand von 6,99€) und auch gleich bezahlt. Der Verkäufer redet sich immer wieder raus und meint ich solle noch warten, angeblich hat er den Artikel vor 14 Tagen verschickt. Ich bin langsam echt stinkig!

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 35

Dein Kommentar:

Es ist ein privater Verkäufer (brotjees ).

Dieser Verkäufer ist wahrscheinlich durch die Fülle seiner privaten Angebot "erschlagen" worden.

Der Verkäufer bietet vielfach zwei Versandarten an: per Standardversand, billig und somit unversichert, und zur Auswahl stellt Paketversand = versichert und nachverfolgbar.

Für welche Versandart hast Du Dich entschieden? Billig und unversichert und somit nicht per Paketnummer nachzuverfolgen?

Oder per Paketversand = Paketnummer und auf der Seite des Versanddienstleisters nachzuverfolgen.

Zur Zahlung bietet er sinnvollerweise nur Überweisung an. Somit kann Dir ebay und der ebay-Käuferschutz nicht helfen.

Kommentar von wanda0102 ,

Ich habe 5,99 bezahlt und habe ihn aber vorher gefragt mit welcher Versandart bzw. welchem Unternehmen er verschickt, da hatte er mir geantwortet das er bei der Post verschickt, aber jetzt so im Nachhinein hat er nie geantwortet ob als Paket oder Päckchen. Man, man mit soviel krimineller Energie habe ich auch nicht gerechnet :(

Kommentar von haikoko ,

Schau im Angebot / gekauften Artikel nach, ob die EUR 5,99 für Paketversand erhoben wurden oder nicht.

Man, man mit soviel krimineller Energie habe ich auch nicht gerechnet

Das hat in meinen Augen nicht mit krimineller Energie sondern mit Überforderung / Unbeholfenheit zu tun. Es deutet bisher nichts auf Betrugsversuche des Verkäufers hin.

Kommentar von wanda0102 ,

Heute hat er mir mal geantwortet und meinte ich habe ja den unversicherten Versand gewählt...

Kommentar von haikoko ,

Jetzt brauche ich die Artikelnummer um mir das anzuschauen. EUR 5,99 für Versandkosten reicht als Angabe nicht.

Antwort
von ninamann1, 60

Bitte den LInk zum Artikel , die Artikelnummer oder den Ebaynamen des Verkäufers zur besseren Beurteilung, 

Wie hat er verschickt , wie hast Du  bezahlt ? wir brauchen mehr Information

Kommentar von wanda0102 ,

Ich habe per Überweisung bezahlt, ebay ist schon eingeschaltet (nicht erhaltenen Artikel gemeldet), aber kann nichts machen außer eine Verwarnung aussprechen. Und der Verkäufer redet sich immer wieder raus, nach einer Sendungsnummer habe ich auch schon gefragt und keine Antwort erhalten, außer ich soll warten für Postlaufzeiten könne er nichts. 

Kommentar von ninamann1 ,

Wenn Du uns schon nicht den Verkäufernamen nennen willst , schau selber  seine Bewertungen , ob  der Artikelstandort mit der Ebay Anmeldung übereinstimmt  , ist es ein gewerbliche Händler oder ein Privathändler . Ebay Fall gemeldet ist richtig

Kommentar von wanda0102 ,

Es ist ein privater Verkäufer (
brotjees ). Seine Bewertungen sind soweit OK, sonst hätte ich auch nichts ersteigert. Auffällig ist, das es auch noch andere Artikel in dem Zeitraum oder später verkauft hat. Seine Adresse und Telefonnummer habe ich bereits ;)

Kommentar von ninamann1 ,

Nicht nur das , er verkauft als Privat Verkäufer auffällig viel Neu Waren . Seine Bewertungen lassen nicht auf Betrug schließen . 

Kommentar von ninamann1 ,

ruf ihn an , Er soll Dir die Trackingnummer geben ,

Antwort
von nettermensch, 57

verstehe ich. aber, ist er privat oder geschäftlich unterwegs. ich würde aber eine frist setzen.

Kommentar von Carlystern ,

Wenn der Artikel unterwegs ist nützt eine Fristsetzung rein  garnichts

Antwort
von 86StylePolizei, 8

er soll dir die sendungsnummer nennen. vom preis her muss er ja versichert versendet haben. wenn er keine hat soll er dir das Geld in 7 Werktagen zurück überweisen . Bis dahin bist du bereit auf den Artikel zu warten. wenn der Artikel dann immer noch nicht kommt, soll der Verkäufer dein Geld zurück zahlen. wenn er sich weigert informiere ihn, dass Du den Kontoinhaber dann leider <anzeigen musst weil Warenkreditbetrug vermutet wird.

Antwort
von WosIsLos, 45

Er soll dir die Sendungsnummer mitteilen.

Antwort
von Royce, 48

Frag nach der Tracking ID, dann siehst du ja wo das Paket is

Antwort
von neuerprimat, 46

http://pages.ebay.de/einkaufen/ebay-kaeuferschutz.html

Nur noch mal zu Erinnerung. Die könnten schon mehr für dich machen, als nur den Verkäufer zu verwarnen ...

Oder gibt es da einen konkreten Grund wieso das bei dir nicht greift?

Kommentar von wanda0102 ,

Ich habe leider per Überweisung bezahlt, das ist nicht geschützt. Mein Fehler, aber den Artikel oder zumindest das Geld zurück möchte ich schon haben. Ich kaufe seid über 15 Jahren bei ebay und so etwas ist mir noch nie passiert. 

Kommentar von neuerprimat ,

Mit Betrug muss auch keiner rechnen. Aber gut es sind ja "nur" knapp 60€ Schaden, dass wirst du wohl im Fall der Fälle überleben.

Ich hab Geschichten gehört, wo ebay-Lieferungen bis zu 6 Wochen gedauert haben, dann aber einwandfrei ankamen; Manchmal haben die Händler etwas selber nicht mehr vorrätig und warten dann selber und behaupten nur sie hätten es verschickt ... (Ist natürlich nicht in Ordnung).

Schon seltsam, dass er dir nicht die Sendungsnummer geben mag.

Antwort
von Carlystern, 41

Wie wurde bezahlt und welche Versandart war angegeben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten