Frage von Perser1990, 26

Würdet ihr dem Mann helfen?

Ihr habt doch vom dem 82-jährigen gehört, der verstorben ist, weil ihm keiner geholfen hat. Jetzt frage ich mich, wer ihm helfem würde.

Antwort
von wfwbinder, 6

Unvorstellbar, es war im Vorraum einer Bank. Selbst wenn ich selber keine Hilfe leisten könnte, weil mein Erste Hilfe Kurs schon lange zurück liegt, rufe ich einen Notarzt, oder sage es am Bankschalter, damit die Hilfe rufen.

Hoffentlich kann man die Leute identifizieren, die über ihn rüber geklettert sind, damit die vor Gericht kommen.

Antwort
von Mikromenzer, 20

Klar würde ich helfen. Man ist gesetzlich dazu verpflichtet erste Hilfe zu leisten!

Ich trau mir das aber auch selbst zu, da ich jedes Jahr einen Erste Hilfe Kurs mache.

Antwort
von TheAllisons, 24

Ich natürlich, ich würde nicht zögern, sofort einen RTW zu rufen

Antwort
von peterobm, 9

Sorry, der Mann braucht keine Hilfe mehr.

ob das an der Anonymität liegt? 

oder an seinen Kindern die keinen Kontakt zum Vater hatten? 

das passiert leider täglich

Antwort
von Karolinas, 20

Ich... Warum denn nicht. Er ist auch nur ein Mensch. Ich würde eher fragen wer nicht helfen würde ...?

Antwort
von Seelenloseleere, 17

Dem ist nicht mehr zu helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten