Frage von fragdoc, 43

Würdet ihr beim zweiten Date persönliche Dinge preisgeben, z.B. Das die Eltern Alkoholiker sind, wenn er unbedingt wissen will, warum man nicht zuhause wohnt?

Antwort
von Geralidina, 26

Ich würde es ihm beim 2. Date noch nicht so frei heraus sagen. Sondern einfach das es die momentanen familiären Umstände zur Zeit nicht mehr möglich gemacht haben mit den Eltern in einem Haushalt zu wohnen.

Sag ihm das du wenn du ihn besser kennst auch gerne mehr darüber erzählen wirst.

Wenn du ihm aber jetzt schon sehr vertraust und meinst das er damit klar kommt kannst du es natürlich auch gleich sagen.


Antwort
von backtolife, 10

kommt ganz darauf an wie sehr du ihm schon vertraust bzw wwas du dir mit ihm erhoffst

Antwort
von schelm1, 7

Das mit der Sauferei  betrifft auscshließlcih die Person des Säufers und hat mit den persönlichen Belangen des Beauskunftenden nichts gemein!

Die eigene Wohnung könnte man als persönlcihes Motiv  mit gewollter Selbständigkeit erklären.

Antwort
von Sunnycat, 17

Kommt drauf an, wie Ernst die Sache ist und ob ich das Gefühl habe, dass ich ihm/ihr vertrauen kann...

Antwort
von schokorosine, 28

Kommt drauf an. Wie gut versteht ihr euch? Scheint er einfühlsam zu sein?

Ich würde damit eher noch warten, es sei denn, er lässt absolut nicht locker mit der Frage.

Antwort
von DerTroll, 8

Das würde ich auch beim 10. Date nicht verraten. Das ist etwas ganz privates familieninternes und geht außenstehende nichts an.

Antwort
von SLS197, 7

Ja wenn das Vertrauen da ist würde ich schon die Wahrheit sagen

Antwort
von HelperKeks, 18

Wenn ihr euch sehr gut versteht und du viel Vertrauen zu ihm/ihr hast

Antwort
von Kandahar, 8

Nein, das würde ich nicht tun. Falls der Typ nicht verlässlich ist, riskierst du, dass das die Runde macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten