Frage von Kristinominos, 105

Würdet ihr als Unbekannte (also so wie ihr jetzt halt seid) mit den Z-Promis ins Dschungelcamp gehen oder wäre euch das zu peinlich?

Antwort
von HelftMir123, 79

wenn ich mich so verhalten darf wie ich mich verhalten will (scripted reality lässt Grüßen...) und nicht in irgend eine Rolle gezwungen werde wäre es mir zwar nicht peinlich. Aber ich habe besseres mit meiner Zeit zu tun als in irgend einer Fernsehsendung rumzuhampeln. Wenn ich in den Dschugel will, dann richtig - an sonsten (also außer der Natur dort) sehe ich keinen Anreiz, hinzugehen :D

Antwort
von MissMarplesGown, 48

Ich halte solche "Sendungen" für ein alarmierendes Symptom der fortgeschrittenen Erkrankung unserer Gesellschaft.

Es wäre mir nicht nur grottenpeinlich, bei sowas mitzumachen, sondern ich schäme mich auch fremd bereits deswegen, dass es in unserer Gesellschaft solche Auswüchse an geschmackloser Unterhaltung überhaupt gibt. Und das, obwohl ich seit gut 5 Jahren nicht einmal mehr einen Fernseher habe und mir das gesamte TV-Thema daher völlig egal sein könnte. Es reicht mir, seit 5 Jahren weiterhin permanent gefragt zu werden: " Du kennst doch bestimmt XYblabla? Guckst du das? Du hast doch bestimmt dies und das letztens auch gesehen?" Es gibt unglaubliche Reaktionen, wenn man sagt, man habe seinen Fernseher abgeschafft. Freiwillig. Fernsehgucker können sich nicht vorstellen, wie man ein Wochenende ohne TV überlebt.

Ich stelle immer mehr fest, dass Leute, die regelmäßig ihre Portion TV komsumieren, ganz andere Menschen sind als Leute, die kaum oder gar nicht gucken. Das klafft mächtig, sozusagen. Man hat mehr Platz für Anderes im Kopf, wenn man sich mit Fernsehinhalten nicht beschäftigt. Und vor allem kann man sich sein Unterhaltungs- und Informationsniveau dann selbst aussuchen.

Ja, Dschungelcamp, BigBrother, Hartz4 TV und Co. sind blöd und machen blöd. Und es werden ganz offenbar blöde Teilnehmer gesucht, weil auch die Fernseh-Konsumenten immer blöder werden. Der Zuschauer will sich identifizieren können.

Hier gecastet zu werden wäre absolut peinlich, kräftiger kann man sich gar nicht ins eigene Knie schießen. Das Geld: Man sollte sich genau prüfen, was man für Geld machen würde und wo die persönlichen Grenzen sind. Es gibt positivere, intelligentere und auch "Image-schonendere" Wege, an Geld zu kommen, wenn es denn sein muss.

Antwort
von Myhtosgirl, 22

also ich gucke das nur um mich über die Dummheit der menschen lustig zu machen also kannst du gerne da hin gehen und käfer essen oder ein @R$CHL0CH von nem Strauß(was es auch schonmal gab) essen aber danach wirst du keine freunde mehr haben

Kommentar von Kristinominos ,

Ja... ich sehe es wie du. Ich gucke es auch sehr gerne, einfach weil es mir Spaß macht, Chips essend in diese Abgründe der Menschheit blicken zu können... Und wer jetzt kommt mit "ich nutze meine Zeit für Sinnvolleres" ... schön für euch. Diese 1-2 h pro Tag über einen Zeitraum von 2 Wochen kann ich innerhalb eines Jahres schonmal für sowas verwenden.

Antwort
von FlorianBln96, 49

ich würde definitiv reingehen, schon alleine um zu sehen wo ich da wirklich bin. Das Geld dafür würde auf meinem Konto auch gut aussehen.

Kommentar von Kristinominos ,

Ja.. du hättest dann Geld, aber dafür keinen Ruf mehr. Und so viel Geld, dass du dich damit zur Ruhe setzen kannst, wäre es auch nicht.

Kommentar von FlorianBln96 ,

Ich bin Fan dieser Sendung, schaue sie seit Beginn an. Ich würde mich riesig freuen wenn ich darein dürfte

Kommentar von Myhtosgirl ,

das ist ekelhaft.... dann friss käfer wenn du willst

Kommentar von Myhtosgirl ,

Wenn du es selber so siehst warum stellst du dann diese frage

Kommentar von Kristinominos ,

Weil ich wissen will, ob die Leute hier für Geld ihr soziales Leben in Deutschland zerstören würden oder ob nicht.

Ich würde zwar gerne mal da hin, aber nur weil ich sehen will wie "hart" das wirklich ist und mir das ganze Setting anschauen möchte... nicht weil ich mir oder einem anderen was beweisen will.... aber in der Realität würde ich es nicht machen, weil ich mich dann eben in D nicht mehr blicken lassen könnte... das ist mir weder 50.000 noch 100.000 Euro wert.

Antwort
von Th3Chakrus, 37

Kein plan... Hab RTL und Sat1 ausm Fernseher gelöscht bei mir

Kommentar von Kristinominos ,

Ja und? Deswegen hast du keine eigene Meinung mehr oder wie?

Kommentar von Th3Chakrus ,

mein profilbild sagt alles... wenn ich RTL aus meinem fernsehen gelöscht habe weeiiillllllll?? RTL jah der allerbeste Sender ist und es mir nicht allein schon peinlich ist wenn ich die 3 Buchstaben in der Reihenfolge ansehen muss

Antwort
von 1992peggy, 60

So toll, dass man da hin möchte ist es auch nicht.

Kann gut und gerne darauf verzichten, noch nicht einmal für Geld

Kommentar von Kristinominos ,

Ja ich meine natürlich für eine ähnliche Gage wie die Promis dort. Nicht einfach so.

Kommentar von 1992peggy ,

im 100000 Bereich ja , sonst nein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten