Frage von qwertzui999, 91

Würdet ihr als Lokführer arbeiten weil man dort viel verdient?

Antwort
von wfwbinder, 52

Würde ich nicht machen, weil ich keinen Schichtbetrieb möchte. Mal Nachts arbeiten, mal tagsüber, wäre nichts für mich.

Antwort
von DBLokfuehrer, 49

Woher hast du die Informationen, dass ein Lokführer viel verdient? 2300 -2900 Euro brutto finde ich nicht gerade viel, aber vollkommen ausreichend. Es gibt sehr viele Berufe, in denen man dort viel besser verdient.

Kommentar von qwertzui999 ,

2,9 brutto ist doch sehr gut. Achja, und welche Berufe wären das mit höheren Gehältern?

Kommentar von DBLokfuehrer ,

In vielen, z. B. Arzt, Pilot, Polizist...

Kommentar von DBLokfuehrer ,

Hier mal das aktuelle Gehalt als Tabelle: http://www.triebfahrzeugfuehrer.com/Tarif/Entgelt/entgelt.html

Antwort
von Malagaeisbecher, 50

Wer den Job heute anfängt, verdient nur noch wenig. Das sollte man nur machen, wenn es einem Spaß macht.

Kommentar von qwertzui999 ,

Quelle des Verdienstes?

Kommentar von DBLokfuehrer ,

Die Gehälter sind mit der Zeit sogar angestiegen, weil der Beruf mit der Zeit komplexer wird.

Kommentar von Malagaeisbecher ,

Innerhalb welcher Zeit? Im Nahverkehr wurde es auf jeden Fall weniger und es hieß immer, im Eisenbahnverkehr sei das auch so. Ich lasse mich aber auch gern eines besseren belehren.

Antwort
von Geisti21, 64

Ja, man muss ja sowieso die meiste zeit nicht Arbeiten, die streiken doch sowieso nur ^^ 

Antwort
von IchLiebePodruZe, 34

Auf jeden Fall. Ich liebe Eisenbahn. Am besten Zugführer einer BR 232

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community