Würdet ihr als Frau genervt sein wenn euch ein männlicher Freund um Hilfe bittet wegen eines anderen Mädchens?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

So lange mein Kumpel nicht jeden Ratschlag ablehnt und dennoch 100 mal über dasselbe jammert.. also generell bin ich nicht genervt, ich helfe gern meinen Kumpels :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, welche Hilfe dieses Mädchen braucht. Da muss man schon unterscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User5217
28.09.2016, 13:12

Ich meine wenn ein Junge Hilfe von einer Freundin wegen eines anderen Mädchens brauch.

0

Kommt drauf an, ob ich Interesse an ihm habe und wie häufig er mich um Hilfe bittet. Aber grundsätzlich nervt es mich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich nicht auf den Typen stehe und er ein ordentlicher Junge ist, hätte ich kein Problem die "Verkupplerin" zu spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Gegenteil - es ist doch ein starker Vertrauensbeweis wenn ein Freund offen über seine Gefühle reden kann und als Freundin bin ich vielleicht besser in der Lage mich  in das jeweilige Mädchen einzufühlen als seine Kumpels, also kann ich ihm möglicherweise einen Rat geben, eventuell dazu beitragen, dass er keine unnötigen Fehler macht oder ihm zumindest Gelegenheit geben, seinem Herzen Luft zu machen wenn ihm danach ist.

Wenn deine Freundin genervt ist, dann ist sie entweder keine "gute" Freundin oder sie fühlt sich verletzt weil sie selber in dich verliebt ist.

Ganz allgemein sind Zuhören können und helfen wollen ganz entscheidene Grundlagen jeder guten Freundschaft, ansonsten ist es keine....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, würde ich nicht. 
Aber eventuell steht diese Freundin von dir selbst auf dich oder stand mal auf dich und deshalb ist es für sie scheße, dir Tipps bei solchen Fragen zu geben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User5217
28.09.2016, 13:15

Nein glaube ich nicht, sie hat ja einen Freund

0

Kommt immer drauf an wie häufig, ob es sich immer um das selbe Thema handelt über dass ihr schon 100x geredet habt, oder ständig die Mädels wecheln. Da kann ich verstehen dass es irgendwann nervt.

Oder die kleine steht auf dich und will sich deshalb nichts darüber anhören

Dritte Möglichkeit, sie interessiert es einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ich finde es sogar richtig schön meinen Freunden und Kumpels zu helfen. Außer ich bin selber in diejenige Person verliebt die mich um solch eine Hilfe fragt. Ist aber nie der Fall.
Vielleicht nervt es deine Freundin einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher nicht. Es sei denn er nervt die gaaannnzzee zeit oder ich bin in ihn verliebt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö warum sollte das nevern? Außer zwischen deiner Freundin und dir war oder ist mehr.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenn che selbst was von ihm wil ;-), sonst besteht da kein Grund würde ich sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warum auch? Freunde helfen einander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, mich stört es nicht, wenn mein Kumpel mich um Hilfe fragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?