Würdest du deinem Ex eine Chance geben wenn er/sie dich betrogen hat?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Eine 2. Chance? Er? Niemals! Damit läufst du in dein eigenes Grab. Ich würde es nicht machen, da du dir dann die ganze Zeit Gedanken machst, wo er bleibt und wer dieses Mädchen ist! Du würdest dich meiner Meinung nach nur irre machen.. Und ganz im ernst, er hat es auch nicht Verdient.. Er wird dir noch mal fremd gehen. Du findest schon jemanden, der dir nicht fremd geht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nie im Leben. Ich kann sowas nicht verzeihen. Ich würde nie wieder mit ihm zusammen sein können. Mich hat mein Ex Freund betrogen, mit meiner damaligen Freundin. Ich habe mit ihr seitdem nichts mehr zu tun und mit ihm hab ich erst 2 Jahre später wieder geredet.
Leute ausnutzen und betrügen ist das dümmste und abscheulichste was ein Mensch machen kann (reden wir nicht von Mord, Vergewaltigung..)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das betrügen nur im sinne von küssen war schon nach einer zeit wenn es sex war wohlmöglich nicht außer wenn ich älter bin und in einer mehr jährigen beziehung stecke und er es wirklich bereut dann vielleicht schon aber bei ausnutzen ist egal was war dann ist vorbei du solltest wenn er dich wirklich ausnutzt keine chance sondern so einen richtig fetten korb geben auch wenn du ihn liebst und es wehtut dann hat er es verdient

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werde deine Frage nicht auf mich bezogen beantworten und ergo lediglich vom logischen Ansatz ausgehen. Kein noch so verliebter Mensch sollte im Wissen um die von dir beschriebenen Gegebenheiten sprich das Wissen von dem Ex Freund respektive der Ex Freundin nur ausgenutzt zu werden so blind sein um ein Remake mit der Ex Freundin bzw. mit dem Ex Freund einzugehen. So masochistisch veranlagt sollte eigentlich niemand sein. Die Praxis belegt es aber immer wieder, das sehr viele verliebte den Sinn für jegliche Realität verlieren um nicht gleich zu sagen freiwillig über Bord werfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht, wenn sie mich nur auszunutzen würde..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pharaonin
22.02.2016, 00:03

und wenn du es weisst, ?

0

Nein ich würde bei Sowas keine 2. Chance vergeben klar Gefühle wären noch da aber ne ich glaube ich könnt das nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pharaonin
22.02.2016, 00:03

Warum nicht?

0
Kommentar von Nick7
22.02.2016, 00:04

im Gedanken ziemlich haben da wo ich sie/ihn berühre war vor kurzem erst jemand anders oder beim küssen etc mit dem Gefühl könnte ich das nicht mehr und wer einmal Fremd geht macht es noch ein zweites Mal

1

Nö...
Weil ich weiß dass nochmal das Gleiche passiert wenn du ihm einfach so verzeihst
Nur wenn er es einsieht bringt es was zu verzeihen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich die Überschrift las, dachte ich: Ja, es gibt durchaus Situationen, da würde ich einen einmaligen Fehltritt verzeihen.

Dann las ich den Satz darunter und habe mich gefragt: Warum will sie dann noch mit ihm zusammen sein, wenn es eh nur ein Ausnutzen ist? Das ist doch unsinnig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erinnert mich gerade an solchen langweiligen Drama Filme wo die "kämpfen" sollen 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö wurde von meiner ex nur verarscht und sonst was aber ne habe ihr keine 2te chance gegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein (Siehe andere Kommentare :P)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung