Frage von Wolfried74, 48

Würdert ihr in den Appalachen wandern gehen (USA)?

Würdet ihr dort wandern gehen wenn man sagt das dort der Bigfoot lebt ? Also such wenn ihr nicht dran glaubt. Würde es euch trotzdem abhalten dort zu wandern?
Würdert ihr dort alleine wandern oder nur in einer Gruppe?

Antwort
von kyrmyt, 3

1984 hab ich den ganzen Appalachenwanderweg abgelaufen. Am 15. April bin ich auf Springer Mountain in Georgia angefangen - und am 12. Oktober stand ich auf Mt. Katahdin. Ich bin allein gewandert und hab es ganz selten bereut. Die typischen Wanderer waren entweder junge Männer in einer Zwischenphase (zwischen Oberschule und Studium, zwischen Armee und Wiedereinstieg ins normale Leben, zwischen Junggesellendasein und einer Bindung, zwischen...), aber es gab alle möglichen Wanderer. ich hab beobachtet, daß man die Wanderung auf keinen Fall jemandem zuliebe machen sollte - es muß schon der eigene Wunsch sein! Ich hab mit erlebt, wie sich Freunde voneinander trennten, Ehepaare miteinander stritten, Paare sich auf der Wanderung fanden...

Das eigentliche Geschenk der Wanderung kam eigentlich nachher: fast jeden Tag erinnerte mich irgendwas an die Wanderzeit! Es konnte ein moosiger Geruch sein, ein Echo in den Bergen, eine besonders schöne Waldszene, das Sichten von Wild - einfach irgendwas, und immer unerwartet.

Das Erlebnis liegt jetzt mehr als 30 Jahre zurück, aber ich würde es sofort noch einmal tun!

Antwort
von macqueline, 11

Wenn du etwas über das Wandern auf dem Appalachian Trail erfahren möchtest, dann lies das Buch  Frühstück mit Bären von Bill Bryson. Big Foot wird da nicht erwähnt, wenn ich mich recht entsinne. 

Antwort
von Bs1416, 15

Würde auf jeden Fall dort einmal hin gehen. Würde halt ein schönes Messer mitnehmen.

Antwort
von OlliBjoern, 7

Soweit mir nun bekannt ist, stammt die Bigfoot-Legende aus den Rocky Mountains. Zumindest haben sich dort die (angeblichen) "Bigfoot-Sichtungen" gehäuft. Eine Verbindung besteht zu einer Legende der Salish-Indianer, diese betrifft wohl die Berge östlich von Vancouver und Seattle.

Das mit den Appalachen wäre mir neu, aber Bigfoot ist ja wahrscheinlich gut zu Fuß (ui, ein Wortspiel).

Antwort
von MTbear, 16

Der Appalachian Trail ist sicherlich toll. Klar wuerd ich da wandern gehen.

Big Foot..... wuerde mir da keine Sorgen machen. War oft in Washington State (soll dort ja viele geben) unterwegs und hab nie einen gesehen *lol. 

Antwort
von Whitekliffs, 12

Hat man da nicht neulich den Leichnam einer Frau gefunden, die sich verirrt hatte? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community