Frage von HappyBirthday09, 62

Würden Youtuber mit 600 Abonnenten etwas gesponsert bekommen das 1700 Euro wert ist?

Wäre das glaubwürdig. Jemand mit 600 Abos will nen Pc verlosen der so viel kostet und er sagt er hat ihn gesponsert bekommen? Klingt das glaubwürdig? Ich denke er lügt was meint ihr?

Antwort
von hooo123, 29

Unglaubwürdig.

Ein Unternehmen will ja auch etwas davon haben. Und so würde es sich für Unternehmen x nicht lohnen, das 1700€ Produkt zu "verschenken", um dadurch sagen wir mal insgesamt 1000 Leute (diejenigen, welche sich das Video ansehen) zu erreichen, von denen dann vielleicht 10% (100 Leute) das Unternehmen mal auschecken und von diesen dann wiederum vielleicht 5% (5 Leute) spontan ein Produkt beim Unternehmen kaufen.

Du siehst, sowas lohnt sich bei einer derart "geringen" Reichweite des YouTubers für die Firma einfach nicht.

Antwort
von rosek, 39

nein , sehr unglaubwürdig

Antwort
von Crank5, 15

Wahrscheinlich leider nicht, da du keine große Reichweite hast und es denen nicht so viel bringt.

Antwort
von Kito101, 41

600 ist nix, also unglaubwÜrdig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten