Frage von zahlenguide, 32

Würden wilde Elefanten, wenn sie genug Wasser und Futter in einer Region finden auf ihre Wanderungen verzichten?

Oft gibt es ja bei den Tieren sehr gefährliche Wanderungen durch Wüsten. Wenn sie aber an einem warmen Ort bereits Wasser und Futter hätten um Ihren Nachwuchs sicher versorgen zu können, würden sie dann diese gefährlichen Strecken überhaupt wandern?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fernandoHuart, 14

Auf sehr lange Sicht, vielleicht. Wenn die Führung vom Kindesbein an dort so gelebt hat.

Dieser Wanderungen sind ein Trick von Mutter Natur und dienen auch die "natürliche" Selektion. Und vermeidet Verwüstung der Nahrungsgebiete.

Wenn die Tiere richtig gut versorgt sind und immer dort bleiben hat es auch eine Katastrophe zu Folge. Durch Vermehrung würde Nahrungsmangel herrschen und die Tiere würden dann auch wandern um Nahrungsssuche.

Also sollte man, idealerweise, nicht in ein Jahrtausend alten Prozess eingreifen. Langsam wird es auch die Nationalreservat Betreiber auch klar und zwingen sie eine Route zu schaffen um die Urterritorien zu verbinden.

Würden die Tiere ein Umweg suchen, was sie auch tun, begeben sie sich in größere Gefahr als auf ein bekannte Pfad.


Kommentar von zahlenguide ,

danke, mir tun die Tiere nur leid, weil sie so lange sich quälen müssen, dann noch in Gefahr durch einzelne Menschen geraten und das nur um Wasser zu finden... Kann man nicht wenigstens dafür sorgen, dass mehr überleben?

Kommentar von fernandoHuart ,

Wenn mehr als ein "natürlich sinnvolle" Zahl überleben, hat man noch mehr Probleme.

In solche Fälle sollte der Mensch zurückweichen. Nicht die Tiere.

Helfen tut man wenn man sie leben läßt wie sie es immer getan haben. Und, vor  allem, indem man ihre Existenzsgrundlage und Umgebung nicht zerstört.

Antwort
von GeisterYT, 2

Ja, der Elefant ist glücklich wenn er essen Findet. In der Natur läuft der Elefant nur weil er nach essen sucht. Wenn er essen hat dann bleibt er auch an der stelle solange bis es nichts mehr gibt. Im Tierpark z.B. ist dies auch nichts anderes wie in der Natur, sie suchen denn ganzen Tag nur nach essen :-)

Wie z.B. dieses Video von den TierYouTube "Löwe H" zeigt :-) Sie bleiben einfach nur auf der Stelle stehen wenn sie essen gefunden haben :-)

Antwort
von priesterlein, 16

Elefanten haben einen Lebensraum, in dem sie zu bleiben versuchen. Die meisten Elefanten leben nicht in Wüsten. Ein Elefant hat keine Lust, sich immer wieder eine neue, unbekannte Wasserstelle zu suchen. Was also meinst du mit "wandern"?

Kommentar von zahlenguide ,

https://www.youtube.com/watch?v=5dJtQ54PQhE

Ab Minute 30 wird ein Beispiel für eine Wanderung gezeigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten