Frage von oblivion, 175

Würden unsere Haustiere uns fressen, wenn wir kleiner als sie wären?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von friesennarr, 67
Blödsinn!

Wir hätten dann keine Haustiere, zumindest keine Fleischfressenden, die Frage wäre also hinfällig.

Ich bin gegenüber meinem Pferd sehr klein - sie hat mich bis jetzt noch nicht gefressen, sie ist aber auch ein Pflanzenfresser - ergo wenn ich jetzt noch eine Pflanze wäre, dann müsste ich sicherlich sehr viel Angst haben.

Da ich mir als Pflanze aber gar kein Pferd zulegen würde, wäre auch das hinfällig.

Antwort
von Dackodil, 17

Wir haben einige Haustiere, die größer sind als wir und sie fressen uns nicht, z.B. Kühe und Pferde. Kein Wunder, sie sind Pflanzenfresser und mögen uns nicht.
Wenn Kühe allerdings wüßten, sie stark sie im Verhältnis zu uns wirklich sind - kein Mensch würde Milch trinken.

Schweine sind ungefähr gleich groß oder mehr als doppelt so groß wie wir. Da sollte man schon vorsichtig sein. Es könnte gefährlich sein, im Schweinestall besoffen einzuschlafen. Das sind Allesfresser und wenn wir nicht mehr imstande sind, uns Respekt zu verschaffen, wer weiß ...

Bei fleischfressenden Haustieren haben wir uns für Arten entschieden, die in der Regel deutlich kleiner sind als wir oder sehr gutmütig und gehorsam.

Wir sind also nicht so blöd, wie wir aussehen und haben schon für unsere Sicherheit gesorgt.

Gelegentliche Unfälle sind die Ausnahmen, die die Regel bestätigen.

Antwort
von Rocker73, 103
Ja! Sie würden uns fressen.

Hi, ich hab mal gehört das Katzen uns töten würden wenn sie könnten...

LG

Kommentar von PhorkysThings ,

Katzen fressen auch dein Gesicht, wenn du vor 3 Tagen gestorben bist, dann ist nämlich gänzliche Erinnerung an dich verloren. 

Kommentar von Rocker73 ,

Naja, wie heißt es so schön: "Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal"

Zum Glück hab ich keine Katze ^^

LG

Antwort
von Tjala2, 94
Hmm... kommt darauf an...

Bei Fleischfressern könnte es schon sein. Bei Pflanzenfressern wäre es eher unwahrscheinlich.

Antwort
von kayo1548, 63

Nicht zwangsläufig:

Kommt einerseits darauf an um welches Tier es sich handelt, ob wir ins "Nahrungsschema" passen und wie die Umstände sonst sind.

Antwort
von derhandkuss, 24

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Dein Wellensittich Dich zum Fressen gern hätte, selbst wenn er 2 Meter groß wäre.

Antwort
von gnhtd, 19
Hmm... kommt darauf an...

Bei Vielen Reptilien, aber auch Vögeln und Insekten ist das durchaus möglich - beim Rest allerdings...

Es ist halt natürlich auch die Frage, was ein Haustier ausmacht

Antwort
von dompfeifer, 9

Pferde und Rinder sind größer als Bauern. Wann hat schon einmal ein Ackerpferd oder eine Milchkuh seinen Bauern gefressen?

Antwort
von konstanze85, 13
Hmm... kommt darauf an...

...ob es Fleischfresser sind.

Antwort
von Kai42, 67

Wenn die Haustiere Fleischfresser wären sicherlich. Aber wenn wir kleiner als unsere Haustiere wären, wären sie ja nicht unsere Haustiere. Also von daher...

Antwort
von Marcthemast3r, 84
Ja! Sie würden uns fressen.

Bei Katzen ist es wisschenschaftlich bewiesen, dass sie uns töten würden, wenn sie dazu in der Lage wären

Kommentar von tannein112 ,

Wo hast du das her? Würde da gerne mehr drüber lesen. :)

Antwort
von papagei2002, 39

Würde eine normale deutsche Dogge ein kleines Baby fressen? Nein.

Kommentar von oblivion ,

Ich meine so richtig, winzig klein... wie eine Legofigur!

Kommentar von PhorkysThings ,

Doch, würde sie. Es ist ein Tier und Tiere handeln nicht rational, sondern instinktiv, wenn die Dogge Hunger hat wird sie das Kleine als Nahrungsquelle ansehen, oder was denkst du warum man Kleinkinder und Hunde niemals unbeaufsichtigt lassen sollte? ;) 

Antwort
von Maxipiwi, 33
Hmm... kommt darauf an...

Dann hast du ganz klar ein Vertrauensproblem und irgendwas falsch gemacht.

Antwort
von colocolo, 12

Kommt auf das Tier an, denke ich.

Es gibt Leute, die Krokodile halten. Und die fressen sogar Artgenossen; von Menschen mal abgesehen.

Antwort
von KuehleHilfe, 16
Blödsinn!

Ich denke, dann wären wir die Haustiere. Aber ich meine eine Giraffe frisst uns ja auch nicht... Hmm...

Kommentar von konstanze85 ,

Seit wann sind Giraffen Fleischfresser?:)

Kommentar von KuehleHilfe ,

Das ist doch komplett irrelevant. Ich habe genau wie du den Fakt aufgezählt, dass Giraffen uns nicht essen obwohl sie größer sind. Da ist dein Kommentar relativ unnötig. In der Frage ging es auch darum, ob uns größere Tiere nicht essen würden und da habe ich dies mit der Giraffe verglichen.

Kommentar von konstanze85 ,

ich habe genau wie du den Fakt aufgezählt, dass Giraffen uns nicht essen obwohl sie größer sind

Nö, den Fakt habe ich nicht aufgezählt.

In der Frage ging es auch darum, ob uns größere Tiere nicht essen würden

Auch wieder falsch. Es ging in der Frage um Haustiere.

Ich sag ja nur, dass Giraffen keine Fleischfresser und keine Haustiere sind, insofern ist mein Kommentar auch nicht unnötig. Bleib locker:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community