Frage von mellispielt, 78

Würden das viele Menschen ankucken?

Ich bekomme am 21.Oktober eine kleine mitze (12wochen) und möchte die Tage wie es läuft  filmen und auf YouTube stellen also wie die erste Nacht war und so weiter habe ne gute Kamera dafür gekauft würde das gut ankommen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zippo1970, 40

Ich denke niedliche Katzenvideos gehören zu dem meist gesuchten im Netz. Von daher....mach mal....du wirst sicherlich einige Zuschauer finden....

Antwort
von BrightSunrise, 35

Das Katzen, insbesondere Kitten, Artgenossen brauchen, weißt du hoffentlich. Daher bete ich für das Kitten, dass es sein Dasein nicht in Einzelhaltung fristen muss.

Ich würde mir sowas zumindest nicht anschauen.

Grüße

Antwort
von Fragentierchen, 3

Catcontent geht immer!

Ich würde aber dazu eine Facebookseite aufziehen und viel Gifs dazu bei 9Gag hochladen.

Antwort
von Minyal, 56

Menschen lieben Katzen.

Ich würde es nicht gucken, aber jede andere Frau aus meinem Bekanntenkreis würde sich sowas angucken. Es ist als würden sie den Verstand verlieren.

Kommentar von zippo1970 ,

Ja, das stimmt... meine Frau und meine Töchter....niedliches Katzenvideo, und sie lassen alles stehen und liegen.... :-))

Kommentar von Minyal ,

Aber wehe man kommentiert es oder zeigt Videos von einem Nacktmullbaby.

Nacktmulle stehen nicht auf der "Oh wie süss-Liste" der Damenwelt. Da würden sie lieber mit der Schaufel drauf hauen.

Kommentar von zippo1970 ,

Hehehhehehe....dabei sind Nacktmulle echt cool.....

https://www.youtube.com/watch?v=_XdN8m8kE_U

Kommentar von Minyal ,

Mein Reden.....Gibt ja noch mehr Tiere, die cool sind. Tanrek, Schlangen, Echsen etc..Aber keine Frau aus meinem Umfeld sieht das so. Nur Katzen sind der Renner.

Kommentar von zippo1970 ,

Na ja....Hundewelpen stehn auch ganz hoch im Kurs....aber was will man machen.... ;-)

Kommentar von Minyal ,

Boykott von Katzenvideos😂Nur Spass. Will die Fragestellerin nicht verunsichern.

Kommentar von MischAMont ,

Hier bin ich, die Frau, die Echsen, Schlangen und Vogelspinnen als Haustiere hat ;) Viele sehen diese Tiere leider nicht als schön an, was ich echt schade finde... und Nacktmulle sollten auch mal als Haustiere in Deutschland eingeführt werden :)

Kommentar von Minyal ,

Bei Nacktmullen gibt es nur das Problem der Haltung. Die brauchen richtig viel Platz. 

Ansonsten willkommen als Frau, die auch Echsen mag.😊

Antwort
von derhandkuss, 42

Dann müsste ich schon gaaannnz viieelll Zeit haben, um mir dies anzuschauen.

Antwort
von dogmama, 22

eine kleine mitze (12wochen) und möchte die Tage wie es läuft  filmen und auf YouTube stellen

zu recht würdest Du auch angefeindet werden, denn Mitzen sollte man mind. nur zu zweit halten!

http://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php

Antwort
von lovelifee6899, 19

Hoffentlich hast du zwei!! Sonst bekommst du echt viele hater, wenn es Leute mit katzenwissen anschauen sollten....

Antwort
von LordSnickers, 33

eigentlich nein. Aber wenn man eine Weile auf YT rumschaut kommt man früher oder später immer auf niedliche Katzenvideos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community