Frage von thenightisyoung, 80

würde whey Protein bei mir was bringen und ist es sinnvoll?

hallo ich bin w18 und mache seit 4 Monaten Kraftsport. hab auch schon gut Muskel aufgebaut und möchte es jetzt mal mit dem Pulver versuchen. gehe 2/3x die Woche ins Gym und trainiere hauptsächlich Beine, Po, rücken und arme. will mir ungefähr 1kg whey Protein holen und es 1/2 Monate testen da ich im September meine Ausbildung anfange und ich nicht weiß ob ich es dann weiter nehmen soll da ich nur 1x die Woche ins Gym dann kann. LG

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraft, Protein, Supplements, 30

Hallo! Lass es. Macht Sinn wenn du ein ganz intensives Krafttraining machst - sonst nicht. 

 Zitat von Prof. Dr. Ingo Froböse von der Sporthochschule Köln.

Frage : Mit Proteinpulver baue ich schneller Muskeln auf?

Antwort von Prof. Dr. Ingo Froböse :

Falsch, wir brauchen „nur“ 0,8 bis 1 Gramm Eiweiß pro Tag und Kilo Körpergewicht, der Überschuss landet im Fettdepot, schädigt die Nieren. Zum Muskelaufbau reicht eine ausgewogene Ernährung aus<

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg und eine schöne Woche..

Kommentar von thenightisyoung ,

allerdings bin ich mir sicher das ich zu wenig Eiweiß zu mir nehme. ich esse keine Eier und Hähnchen auch nicht jeden Tag

Kommentar von kami1a ,

Laut dem American College of Sports Medicine (immerhin das renommierteste Sportinstitut der Welt!) und vielen anderen seriösen Institutionen sind Supplements (Shakes ect.) für ganz normale Breitensportler absolut nutzlos und machen nur bei Profiathleten Sinn. Das nötige Protein für den Muskelaufbau bekommt man durch eine ausgewogene Ernährung mühelos! Bei einem Profi oder einem Amateur jenseits 15 Stunden Training die Woche stellt sich die Frage natürlich anders.

Antwort
von kapuu, 35

Was stellst du dir unter nem whey vor? Ist ganz normales Protein was in Fleisch, Fisch usw. auch drin ist. Es ist einfach ein Nahrungsergänzungs Mittel, damit ergänzt du deine Ernährung sagen wir du willst am Tag auf 130g Protein kommen und hast es am Tag nicht mehr geschafft, dann machst du dir abends ebend noch schnell n Shake dass du auf deine Proteine kommst. Aber schnellere Erfolge oder mehr Kraft wirst du dadurch nicht bekommen.

Antwort
von AlterHallunke, 37

Ja Whey ist keine Mahlzeit ! Aber es nutzt nur was wenn du dann auch trainierst.

Kommentar von thenightisyoung ,

ja ich wollte das immer direkt nach dem Training trinken

Kommentar von AlterHallunke ,

Kannst du ruhig. Ich empfehle dir Zec+ Whey Isolat. Es hat keine Kohlenhydrate und hat fast nur Eiweiss perfekt für den Muskelaufbau.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community