Würde sich Silber für eine Rüstung eignen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

klar. insbesondere der zusätzliche schutz gegen untote und vampire wäre sehr praktisch.

davon abgesehen das die materialkosten durch die verwendung von silber unheimlich steigen, hat silber keinerlei vorteil gegenüber eisen oder modernen stählen, eher nachteile.

wenns um die optik geht ist auch eher davon abzusehen, da silber anläuft und damit nicht mehr so schön aussieht, da ist edelstahl beständiger. hier wäre dann auch eine beschichtung praktikabler, weil günstiger.

rein von der festigkeit sollte das prinzipiell aber funktionieren. sinnvoll ists allerdings ganz und garnicht. stähle sind auch stabiler...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, eignet sich nicht. Dazu ist Silber zu weich. Außerdem ist es zu wohl doch zu selten, um breite Verwendung in Rüstungen gefunden zu haben. Schließlich braucht schon ein Harnisch eine nicht unerhebliche Materialmenge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne viel zu weich.

Ich empfehle abgereichertes Uran! Es gibt nichts besseres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur Prunkrüstungen waren mit Gold- und Silber(teilen) versehen, denn die Metalle sind wie andere schon sagten zu weich. Beide Metalle wären zumindest in Reinform auch schwerer als eine Rüstung aus Eisen/Stahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AG ist ein weiches metall also nein silber hat ne gute elektrische leitfähigkeit aber auf ner rüstung würde es nur sin für verzierungen machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?