Frage von Annalena2526, 147

Würde mich freuen wenn jemand der wirklich bescheid weiß mir antwortet :D?

14 - Mein Freund und ich hatten mehr als ich eigentlich nicht wollte. Er ist sich zu sichher das er nicht gekommen ist also sozusagen nichts hätte passieren können. Jedoch bin ich 7 Tage überfällig und hab angst das es trotzdem passiert i st. Kann es was mit Stress zutun haben oder sofortige Anzeichen auf Schwangerschaft?

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, 22

Schon in der Schule wird den Schülern fälschlicherweise vermittelt, dass ein "regelmäßiger" Zyklus 28 Tage lang sein sollte. Das ist aber nur ein Durchschnittswert, kaum eine Frau funktioniert wie ein Uhrwerk und bei weit über der Hälfte aller Frauen schwanken die Zykluslängen innerhalb eines Jahres um mehr als 7 Tage.

Dies ist nicht ungewöhnlich und ein Menstruationszyklus von 21 bis 35 Tage gilt immer noch als regelmäßig.

Zudem beeinflusst das Alter den Zyklus einer Frau maßgeblich. Gerade in
den ersten Jahren nach dem Einsetzen der Periode sind Zyklusschwankungen
normal.

Die Periode kann sich auch durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige Entscheidungen oder familiäre Ereignisse verschieben oder sogar ganz ausfallen.

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Aber,

der Coitus interruptus ist eine veraltete und besonders für Ungeübte sehr unsichere Methode der natürlichen Empfängnisverhütung.

Nur die wenigsten Männer bringen die erforderliche Willensstärke und
Körperbeherrschung auf und viele können sich im Eifer des Gefechts auch
nicht immer rechtzeitig zurückziehen.

Und auch schon vor der Ejakulation treten Lusttropfen aus, in denen möglicherweise Spermien sind.

Wenn die Periode weiter auf sich warten lässt (was bei der zumeist unbegründeten Sorge um eine Schwangerschaft nicht unüblich ist), liefert
ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich, ich drück die Daumen!

Antwort
von StrahlerFan, 61

Hallo!

Wenn du dir nicht ganz sicher bist geh zum Frauenarzt.Es kann aber auch sein dass du dir zu viele Sorgen machst und dir dadurch Stress verursachst.Und wenn man Stress hat kann es halt mal länger dauern...

Kommentar von Annalena2526 ,

hm okey danke wenigstens eine die vernünftig antworten kann. Aber das sind keine wirklichen anzeichen auf Schwangerschaft oder muss man sich darum kopf machen?

Kommentar von StrahlerFan ,

Anzeichen (könnte sein):

-Übelkeit

-Bauschmerzen

-Krämpfe

-Regel fällt 1 Woche zu spät aus 

Antwort
von volpe93, 32

Wenn ihr nicht verhütet habt (und rausziehen ist KEINE Verhütung), dann besteht das Risiko einer Schwangerschaft. Auch, wenn er nicht in dir gekommen ist.

Du kannst dir in so gut wie jedem Supermarkt, Apotheken oder Drogerien einen Schwangerschaftstest kaufen.

Ansonsten gehe zu deinem Frauenarzt und erzähl ihm was passiert ist. Er kann und wird dich dann auch testen.

Kommentar von Annalena2526 ,

okey danke mache mir aufjedenfall Termin

Kommentar von TechnikSpezi ,

Rausziehen ist KEINE Verhütung

Ich finde es echt lustig und traurig zugleich.

Die Jugend von heute denkt das wirklich immer öfter, früher hätte ich sowas bei manchen Fragen gar nicht hingeschrieben weil das einfach klar ist. Früher...

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Schule, PC und Hardware, 38

Oh Kinder....

Hört bitte auf zu denken wie das Mädchen aus der H&M Umkleide, dass man sich gar keiner "Gefahr" aussetzt, wenn der Junge nicht kommt oder seinen Sperma woanders hin verrichtet.

Hast du schon mal was von dem Lusttropfen gehört? Scheinbar mal wieder nicht.

Kurze Erklärung:

Der Lusttropfen kann schon nach wenigen Sekunden erregung kommen und auch davon kannst du befruchtet und somit Schwanger werden.

Mehr dazu unter dem Begriff "Präejakulat" :

https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4ejakulat

Du kannst also definitiv auch Schwanger sein. Geh zum Frauenarzt und / oder mach sofort einen Schwangerschaftstest.

Die Pille danach scheint wohl schon zu spät zu sein, mehr als 3 Tage nach dem Akt wirkt sie auch nicht mehr. So wie sich das anhört habt ihr ja schon vor mind. über einer Woche den Spaß gehabt.

Achja, und nochmal als Tipp:

Vor (!!) dem Sex drüber nachdenken und informieren, und nicht jedes mal erst nachher wundern. Ich finde sowas mittlerweile wirklich nur noch traurig. Als ich das H&M Video gesehen habe musste ich lachen und hätte gleichzeitig weinen können... Solche Dinge wusste ich schon mit 11-12, heute wissen das auch 16 jährige alles nicht.

P.S. Geschlechtskrankheiten sollten dir auch ein Begriff sein und die solltest du auch nie außer acht lassen!

Kommentar von Annalena2526 ,

Okey werde ich mir fürs nächste mal merken und aufjedenfall Frauenarzt besuchen gehen.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Das solltest du definitiv schleunigst tun!

Antwort
von Derya1303, 44

mach nur zur Sicherheit einen Schwangerschaftstest beim Frauenarzt !

Kommentar von Annalena2526 ,

ok danke!:o

Antwort
von Nemora5, 62

Das kann daran liegen, dass du dir zu große Sorgen machst und auch, wie du auch sagst, Stress. Wenn du dir aber nicht sicher bist, dann geh zum Frauenarzt. Würde ich an deiner Stelle auch tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community