Frage von RobVero, 133

Würde mein PC Fallout 4 packen?

Guten Tag. Ich wüsste gerne, ob mein PC (Daten folgen) Fallout 4 (relativ) unproblematisch abspielen könnte.

Da Ich seit Gronkh's LP (gratis Werbung <'3) Interesse daran gefunden habe und der ganze Schnick Schnack a la Grafikkarte, Prozessor, etc. für mich nicht nach mehr, als Anwaltsdeutsch klingt, bitte ich hier um DEINEN Rat.

Sollte noch was fehlen, das zur nötigen Ermittlung besagten Problemes benötigt wird, bitte Bescheid sagen. Ist nicht mein Spezialgebiet ^^

Nun zu den Daten:

Meine Hardware:

Betriebssystem: Windows 7 Professional 64-Bit-Version (6.1, Build 7601)

Systemhersteller: ASUS

Systemmodell: All Systems

BIOS: BIOS Date 07/22/15 14:30:56 Ver: 25.01

Prozessor: Intel Core i5-4460 CPU @ 3.20 GHz (4 CPUs), ~3.2 GHz

Speicher: 8192 MB RAM

Auslagerungsdatei: 3980 MB verwendet, 12146 MB verfügbar

DirectX-Version: DirectX 11

Grafikkarte: Intel HD Graphics 4600

Nun zu den vom Spiel Angeforderten Daten:

Minimale Systemanforderungen: CPU: Core i5-2300 @ 2.8 GHz / Phenom II X4 945 @ 3.0 GHz RAM: 8 GB DirectX: Grafikkarte: GTX 550 Ti 2GB / Radeon HD 7870 2GB Festplatte: 30 GB

Empfohlene Systemanforderungen: CPU: Core i7 4790 @ 3.6 GHz / FX-9590 @ 4.7 GHz RAM: 8 GB DirectX: Grafikkarte: GTX 780 3GB / Radeon R9 290X 4GB Festplatte: 30 GB

Lieben Dank schonmal und einen schönen Freitagabend noch :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von roboboy, Community-Experte für Computer & PC, 82

Nein. In deinem PC ist keine Grafikkarte verbaut. Diese kannst du aber noch relativ simpel nachrüsten, wahrscheinlich hat dein Mainboard noch einen freien PCIe x16 Slot ;)

Aber garantieren kann ich das nicht, aufschrauben und reinschauen. Eine GTX 750 ti würde ich aber mindestens empfehlen. Diese liegt gerade so bei 130€.

LG

Kommentar von RobVero ,

Supi, danke. Ich werd mal nach einer guten Ausschau halten.

Kommentar von roboboy ,

Aber wie gesagt, wahrscheinlich. Also vorher Mainboard checken, die 750 kommt noch ohne separaten Netzteilanschluss klar, bei höheren Karten auch aufs Netzteil achten.

LG

Kommentar von RobVero ,

Kannst du mir eine gute (am liebsten GTX) für ca. 3-400€ ans Herz legen? Google bietet mir zwar einige fürs gewünschte Preisverhältnis an, welche davon auch wirklich gut sind kann ich nicht sagen ^^

Kommentar von roboboy ,

Ich selbst habe die GTX 970. Die Karte ist super, hat aber auch ein Problem mit dem VRAm, sodass sie nur 3,5 GB für Spieldateien nutzen kann. Für FullHD reicht das aber aus, und ich kann bis jetzt alles auf Ultra spielen. 

Nimm die von Zotac (320€), die ist schon sehr gut und hat das beste P/L verhältnis, die Gaming G1 von Gigabyte ist neben der extreme AMP die beste aus der Reihe, und ich würde sie dir auch ans Herz legen. Das liegt aber auch am Platz im Gehäuse ;)

LG

Kommentar von roboboy ,

Genau. Die habe ich selbst, und bei mir gab es noch nie Probleme. Es gab zwar schon ein paar laggs wegen schwerer Überhitzung, jedoch konnte ich diese laggs ganz klar darauf zurückführen, dass der Rechner über der Heizung steht.... Da kann es selbst der GTX warm werden. 

Aber die Gigabyte Gaming G1 ist nochmals 10% Schneller, ich würde fast sagen, dass sich der Aufpreis lohnt. 

LG

Kommentar von RobVero ,

Hmm na gut, die 50€ Aufpreis will ich nicht verpfuschen. Liebsten Dank ich schätze ich habe meine Zukünftige gefunden. Ginge das mit der Partnersuche doch nur genauso einfach, wie mit der richtigen Hardwaresuche, hehe ^^

Kommentar von roboboy ,

Musst du entscheiden. Schau aber, ob die G1 in dein Gehäuse passt, die ist groß^^

LG

Antwort
von KanaxInBS, 67

Wie wärs mal mit ner richtigen Grafikkarte, mit der krüppeligen Intel-IGP wird das jedenfalls nichts.

Ich hab dir hier mal eine Auswahl an Grafikkarten für 200-250€ rausgesucht (du brauchst dann natürlich nur eine davon zu kaufen), von den eher günstigen nur mit Custom-Kühler bis zu den übertakteten wie den Asus Strix OC: https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Die AMD hat mehr Leistung, zieht aber auch deutlich mehr Strom als die nVidia und mit den Treibern bei Linux ist das so ne Sache, da gehts mit ner nVidia besser.

Ansonsten musst du sagen, wieviel du bereit wärst, auszugeben, aber unter ~150€ (GTX 750 Ti/GTX 950/R7 370) würde ich nicht gehen.

Kommentar von RobVero ,

Hehe auf den "besten momentan möglichen PC" (370€) vom lieben Onkel kann ich mich ja super verlassen ^^

Schätze mal etwa 250€ für eine Nvidia GraKa klingen super. Kannst du mir da eine bestimmte empfehlen?

Kommentar von KanaxInBS ,

Wie schon erwähnt, eine GeForce GTX 960 mit 4 GB (keine 2 GB Version), in meiner Antwort habe ich ja ein paar Kandidaten reingepackt.

Leistungsmäßig ist die 960 wohl kein Überflieger im Vergleich zum Vorgänger, aber im Vergleich zur konkurrierenden Radeon zieht sie dafür deutlich weniger Strom.

Antwort
von Sparkobbable, 35

Da du keine deidizierte Grafikkarte hast wird das definitiv nichts

Kommentar von RobVero ,

Jup hab ich mir hier von einigen anderen Nutzern auch schon sagen lassen, danke ^^

Antwort
von katzenbernd, 57

Nein. Denn du hast einen integrierten grafikchip. Der kann die benötigte Leistung leider nicjt aufbringen

Vg

Kommentar von RobVero ,

Jojo, am Problem Grafikkarte arbeite ich inzwischen, danke 

Kommentar von katzenbernd ,

bitte

Antwort
von tobi2255, 51

Hallo,

nein das wird defintiv nicht funktionieren. Du hast ein Notebook? Mit der Onboard Grafikeinheit läufts nicht, viel zu schwach.

LG Tobi

Kommentar von roboboy ,

Bei einem I5 4460 hat er doch kein Notebook, oder^^

LG

Kommentar von RobVero ,

Nene hab nen Tower ^^

Antwort
von ObiJim, 66

Minimale Systemanforderungen: Grafikkarte: GTX 550 Ti 2GB

Deine Grafikkarte: Intel HD Graphics 4600

Das ist noch nichtmal eine Grafikkarte sonder eher ein Grafikchip. Also nein

Antwort
von AnonymerBaer, 61

Finde es ganz einfach hier heraus: http://www.systemrequirementslab.com/cyri

Kommentar von RobVero ,

Nun hab ich die bereits erwähnten Hardware Daten Schwarz auf Weiß. Ob ich es nun Spielen kann, weiß ich nach wie vor nicht, da ich nicht weiß, ob ein Intel i5 besser ist, als ein Nvidia AMD Razor Prozessor. 

Antwort
von Altzio, 22

Schafft er nicht.

Antwort
von GelbeForelle, 31

Ne, nich in fhd.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community