Frage von RadostPetkova, 102

Würde ich als homosexuell in Deutschland toleriert und akzeptiert werden; sind die Deutchen tolerant?

Ich bin bulgarisch und hab die Aufgabe zu "untersuchen", Wie die Situation mit der Homosexualitüt in Deutschland steht Teilen Sie bite Ihre Meinung und antworten auf die Umfrage :))

Antwort
von scorpion87, 16
Ja

als Schwuler kann ich dir schreiben, man kann in Deutschland ganz normal sein Leben leben und hat deswegen im Alltag seltenst Nachteile. Auf dem Land wird man vielleicht mal seltsam beäugt, wenn man Hand in Hand durchs Dorf läuft, aber da ist eine gewisse Portion Menschenverstand auf beiden Seiten gefragt. 

Ok, wir dürfen noch nicht heiraten, plagen uns lieber mit einem rechtlich ähnlichen Konstrukt herum und dürfen keine Kinder adoptieren. Damit sind wir im europäischen Vergleich nicht so weit wie andere Länder, aber das ist schließlich nichts im Vergleich zu anderen Ländern, wo Homosexualität unter Strafe steht. 

Also insgesamt würde ich sagen sind die Deutschen nach meinen Erfahrungen sogar noch toleranter als es die eigene Regierung ohnehin schon ist. Wenn du es also mit anderen Ländern weltweit vergleichst, steht Deutschland gut da. Wenn du es mit vergleichbaren westlichen und europäischen Ländern vergleichst, so im Mittelfeld. 

Antwort
von DerTroll, 40
Ja

Du wirst immer mal Stimmen hören, die das nicht als normal ansehen und verurteilen, aber das gilt für viele andere Meinungen auch, daß es immer Gruppierungen gibt, die die da ihre eigene Meinung haben. Normaler Weise ist die Deutsche Gesellschaft schon sehr offen und aufgeklärt und weiß, daß es nichts schlimmes oder unnormales ist.

Antwort
von Dopixozo, 69
Nein

Hallo RadostPetkova,

meine Antwort lautet eher nein, da homosexuelle zumindest in meiner Gegend meist immer seltsam beäugt werden.

Antwort
von Doktorfruehling, 33

Du wirst mit offenen Armen empfangen. Frischfleisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community