Frage von clidenty, 100

Würde gerne von nem Mädel hören was sie zu der ganzen Situation denkt?

Hallo erstmal.

Das ganze ist kein FAKE, auch wenns teilweise so klingen mag. Ich bin wirklich in ner sehr witzigen Situation grad mit nem Mädel das ich vor 4 Wochen per Online-Dating kennenlernte.

Also, dann erzähl ich euch die Story mal.

Ich (Männlich, 18) lernte vor knapp nem Monat eine nette Dame (5 Monate älter als ich) kennen, und zwar im Netz. Ihre Bilder haben mich sehr angesprochen, da sie so "Anti-0815" aussah, und ich mir immer ne Frau wünsche, die etwas spezielles an sich hat. Wie auch immer. Ich habe keine 3 Zeilen mit der Frau geschrieben, und stellte die Frage ob sie Bock hat sich zu besauffen mit mir. Sie schrieb das sie unter der Woche nichts trinkt, also haben wir unser Saufdate aufs kommende Wochenende verschoben. Im Chat war bis dahin erstmal tote Hose, fahren beide nicht sonderlich auf unnötigen Smalltalk ab.

Nun, ich habe relativ schnell gemerkt das sie ne sehr unkomplizierte Frau ist. Eine die mit jedem ins Bett hüpft ist sie nicht, dafür redet sie mir definitiv zu klug. Aber ich habe bevor ich sie das erste mal getroffen hab gefragt ob ich gleich bei ihr pennen kann, NICHT um aus dem ganzen ein Sex-Treffen zu machen, sondern weil sie 40km von mir entfernt wohnt, unds mich genervt hätte, nach 12 Uhr noch mit der Bahn heimfahren zu müssen. Beim Treffen redeten wir beide nicht sonderlich viel, ich betrat ihr Zimmer, etwas unordentlich, und sie schaltete die Glotze ein. Ich machte die Tequila Flasche auf und wir begannen zu trinken, redeten dabei über allgemeine Dinge, Hobbys, Ferien, Arbeit etc. Es ging keine Stunde (Wir waren sogar noch nüchtern) und sie kuschelte sich an mich ran. Mit der Begründung "Du hast irgendwas an dir". Wir hatten in der Nacht keinen Sex, wir haben uns freundschaftlich umarmt und manchmal auf den Mund geküsst. Das mit dem Knutschen störte sie nicht, und mich auch nicht, also why not?

Soweit so gut. Das erste Treffen war vorüber, und ich ging mit nem breiten Smile nach Hause, hab echt gedacht das es da gefunkt hat, so ala Liebe auf den ersten Blick. Schlussendlich haben wir übrigens garnicht sooviel getrunken... Wie schon erwähnt, war ich nicht drauf aus sie abzufüllen und flach zu legen, sondern nen tollen Abend mit ihr zu verbringen ohne Intimitäten.

Und so ging das immer weiter.. Viele weitere Treffen folgten... Immer Treffen mit Übernachtung, das sogar schon da, als sie noch nicht mal wusste wer sie neben sich im Bett haben wird.

Muss aber wie gesagt nochmal erwähnen, sie ist weder ne Schl*mpe, noch ist sie Dumm. Habe sehr tiefgründige Gespräche geführt mit ihr, was ich nicht mit allen kann.

Nun komm ich zum Problem, das ich nicht mit ihr besprechen möchte aus irgendnem Grund.

War letzte Nacht wieder dort, fragte sie ob sie zurzeit Interesse an einer Beziehung hat. Antwort war Nein. Sie könne sich MICH zurzeit nicht als festen Freund vorstellen, und möchte allgemein im moment keine Beziehungen.

Frage: WIESO ZUM TEUFEL? gibts noch hoffnung?

Antwort
von Sabs2012, 39

Du weißt nicht, was bei ihr vorher war. Vielleicht wurde sie z.B. von einen Mann früher gröber enttäuscht. Zudem du bedenken musst, du weißt nicht wie lange es zurück liegt. Es könnt daran liegen, das sie einfach noch nicht bereit für eine Beziehung ist. Ich würde es erstmal langsam angehen lassen, derzeit möchte sie ja nur eine unkomplizierte Freundschaft, also verschreck sie nicht womöglich. Wenn ihr euch besser kennt, könnte sich irgendwann im Laufe der Zeit das Blatt wenden, aber du musst Geduld haben.

Antwort
von ninacookies, 22

Klar gibt es Hoffnung, vielleicht fühlt sie sich in letzter Zeit einfach nur besser diese Dates fortzuführen anstatt eine Beziehung einzugehen.

Antwort
von lunalovegood1, 14

Schwierig zu beurteilen....jedes mädel tickt da anders. ich würde sie nicht zu sehr mit der frage bedrängen sie aber auch nicht fallen lassen. hast du sie mal gefragt warum ?

insgesammt solltest du dir überlegen ob die beziehung über haupt sinn macht . in einer beziehung sollte man über alles reden können ! also frag sie einfach und warte ab wie sie reagiert.

vielleicht möchte sie aber auch testen ob du um sie kämpfen würdest.

wie gesagt jedes mädel ist da anders

aber wenn du sie wirklich magst....bemüh dich einfach mehr um sie und treff dich mal im nüchternden zustand mit ihr....dann nimmt sie die ganze sache bestimmt etwas ernster

Antwort
von kittymausiii, 38

Du solltest das akzeptieren, da könnte iwann was passieren, wenn du so bist wie du bist ansonsten würde sie dich nie so ran lassen küssen usw. Nur zurzeit will sie nicht :)

Kommentar von clidenty ,

Damit riskiere ich aber auch, das ich mich immer mehr in sie verliebe, und irgendwas den grossen Korb krieg, wenn du verstehst was ich meine. Ansonsten wäre das mit dem Warten kein Problem.

Kommentar von kittymausiii ,

Das verstehe ich auch, aber ich glaube sie hat auch Gefühle für dich nur sie zeigt es nicht so richtig und hat angst oder so. Wirst bestimmt kein Korb bekommen..sowas dauert halt.

Antwort
von cuney, 13

Ich glaube es liegt einfach daran, dass ihr das alles echt schnell angegangen seid und sie deswegen mehr Freundschaft als Liebe entwichkelt hat. Versuch es vllt. einfach noch mal ganz anders anzugehen ( aber verstell dich nicht ) . Lern sie vielleicht einfach noch von ganz anderen seiten kennen:)

Kommentar von clidenty ,

Also meinst du damit, ich soll sie weiter treffen, aber mit dem Kuscheln etwas runterfahren? Oder wie meinst das? 

Kommentar von cuney ,

Ja genau mach vielleicht was anderes mit ihr z.B. Ins Kino, Eisessen  kp einfach mal was anders halt:)

Antwort
von IvonneUndMaik, 5

hallo. ich verstehe das so, daß DU noch Hoffnung hast? Wenn dir nicht eindeutig ein Mädel sagt, daß sie mehr will... (meistens sind es doch die Mädels), dann will sie auch nicht. Gerade in dem Alter wollen sich alle noch nicht festlegen. da wirst du wohl noch warten müssen - auf sie oder auf eine andere.... sorry, nur aus meiner Sicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten