Frage von AlbaniaQndrm, 88

Würde gerne Frauen stylen und so, normal?

Hey bin 17 und ein Junge. Ich interessier mich irgendwie voll dafür Frauen zu stylen, also zB zu sagen zieh das und das an und mach die Haare so und so... Finde auch das liegt mir ziemlich gut und weiß auch so was in ist... Ich bin nicht schwul oder so, falls das falsch rüber kommt, führe mich auch überhaupt nicht weiblich auf oder so... Als ich 6, 7 Jahre alt war, war ich oft mit Mädchen (Cousinen) unterwegs und da wurde halt auch über so was geredet. Ich interessier mich aber auch für Mode etc.

Also ich bin so drauf das ich zB gut fänden würde im Media Markt zu arbeiten, fände es aber auch als Friseur geil.

Also wollte fragen ob das normal ist und wie finden Mädchen das?

Normal?

Wie finden das Mädchen von 14-16 ?

Antwort
von Wellmom, 32

Ist bei mir zwar schon ein Weilchen her, dass ich in dem Alter war, aber ich geb trotzdem mal meinen Senf dazu:
Mein erster Freund war wie ich 15 Jahre alt, war modisch interessiert- was ich nicht war - und trug eine aufwändige Frisur, Kajal und Lippenstift, und ich fand ihn toll, weil er so anders war. Er hat sich auch später nicht als schwul herausgestellt, und unterscheidet sich heute eher durch politische Ansichten als durchs Aussehen.
Mach dein Ding, so wie es dir gefällt. Den Mädels, die unbedingt einen "normalen" Freund wollen, wirst du damit ganz sicher nicht gefallen, aber den anderen vermutlich schon. Da kannst du eher das Problem haben, dass du nicht angesprochen wirst, weil die Mädchen Angst haben, einem so selbstbewussten Typen nicht gut genug zu sein. Du müsstest vermutlich mehr Eigeninitiative zeigen als die "Normalo-Jungs".
Ich wünsch dir ganz viel Energie für deine Selbstverwirklichung!

Antwort
von Leviana92, 22

ich bin leider nicht 14-16, sondern über 20, aber es ist normal. Diese ganzen Geschlechterklischees, dass Männer, die mit Mode zu tun haben schwul sind und Frauen, die Handwerker werden, lesbisch sind, ist schon extrem veraltet und hat wahrscheinlich nie zugetroffen. Klar gibt es auch solche, die die Klischees bestätigen, aber wir leben in einer freien Welt. Ich finds nicht komisch und auch gut, dass du dazu (hoffentlich) stehst.

Antwort
von Simon1344378, 24

Bin zwar kein Mädchen aber werde versuchen deine Frage dennoch seriös zu beantworten.^^

Also ich denke auf Partys zum Mädels klar machen würde ich dieses Hobby nicht unbedingt erwähnen da sie dich nicht gut kennen und somit den falschen Eindruck gewinnen könnten und dich Friendzonnen.

Solltest du auf eine länger fristige Beziehung aus sein tauscht man sich über die gemeinsam verbrachte Zeit sowieso immer wieder mit einander aus. Da kann man das auf dieses Thema zu sprechen kommen.

Also alles in allem interessierst du dich einfach in diesem Gebiet was nicht als abnormal zu bezeichnen ist. Es gibt viele bekannte Fashion Designer die nicht schwul sind und dennoch diese Jobs ausüben. Es kann halt sein das dies bei erst seit kurzem bekannten Personen zu Missverständnissen führen kann. Geschellschaftsbild eines Mannes von Mädchen speziell in jüngeren Jahren

Antwort
von xkizbabyx, 7

Ich finde das TOP wenn Jungs Ahnung von Mode haben und (ich nehme mal an das beschränkt sich bei dir nicht nur auf Weibliche Mode) einen guten Style haben! Ich bin ja schließlich selber so n Fashion Freak. Solange du mich aber meinen Style haben lässt und nur beratest, wenn ich das auch will würde ich mit dir ausgehen, ist doch geil. (Mädchen, 15)

Antwort
von jeschulte, 8

also du kannst daraus echt super viele sachen machen.wenn du echt begabt bist kannst du zum beispiel modedisigner werden oder modelfotograf werden oder maskenbildner beim fehrnsehen oder bei filmstudios.du hast so verdammt viele möglichkeiten wenn du dich für sowas interessierst.bleib da aufjedenfall dran und lass es dir von anderen jungs nicht verderben die dich als schwul beleidigen.und so nebenbei fast alle schwulen sind ganz normale männer die nur einen anderen geschmack haben.

Kommentar von AlbaniaQndrm ,

Genau so was fänd ich interessant :)

Kommentar von jeschulte ,

ja wäre doch super du hast soviele ausbildungen die du machen kannst und diese jobs machen extremen spass.besonders fotograf und maskenbildner.

Antwort
von AlisonApril, 1

Hey ich bin zwar nicht 16 aber 17 :D ich sag mal so ist doch Bombe wenn man so einen Freund hat. Und was soll daran abnormal sein?! Das taugt dir und alles passt :) mach das was dir Spaß macht unabhängig Meinungen anderer Menschen!

Antwort
von XYZAgent, 25

Ich bin kein Mädchen aber. Lebe dein Leben!

Jeder Mensch hat seine Eigenen Fähigkeiten und Sachen die er Gut kann. :)

Und auf anderer Meinungen solltest du kein Großen Wert legen ;)

Antwort
von HellaMattoni, 16

Mädchen zwischen 14-16. Bin 17,ups. Egal,find das eigentlich ziemlich okay wenn Jungs Friseur sein wollen. Mach doch erst ein Praktikum? (:

Antwort
von Jigstar, 10

Ist absolut ok, bist halt ein kreativer Typ. Die müssen nicht alle Schwul sein. Und wenn doch ist es sicher auch nicht schlimm. Was nun ein Job bei Media Markt oder als Frisör gemeinsam hat, erschliesst sich mir aber nicht :-)

Mach das was Du willst und nichts anders.

Kommentar von AlbaniaQndrm ,

ja, ich fühle mich von diesem ganzen "Standart" eingesperrt, als wären alle gleich. Komplett langweilig! 

Danke für deine Antwort :)

Antwort
von healey, 11

Bin männlich und ich sage dir Du bist voll normal ! Ich würde dir empfehlen Friseur zu lernen !

Antwort
von Girl0nline, 11

Ich finde es ist eigentlich ziemlich cool sowie dein eigener Stylingberater oder so:)
P.S bin ein Mädchen und 14 hahaha

Antwort
von alcatruz15, 2

Jaran solange du nicht schwul wirst kannste das gerne als beruf machen , ps so könntest du auch besser an weiber rankonmen wenn du verstehst was ich meine 😏 achja ich bin ein junge hoffe dennoch ich konnte dir helfen te pershendes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community