Frage von ramonniie, 62

Würde es viel nützen eine Woche auf Süsses Trinken zu verzichten?

Würde man davon irgendwie deutlich abmehmen also so 2-3kilo?

Antwort
von Rockige, 28

Auf gesüßtes Trinken verzichten ist ein Anfang.

Aber 2 bis 3 Kilo alleine dadurch in 1 Woche verlieren? Das ist absolut utopisch und unerreichbar.

Antwort
von BigLittle, 3

Na so schnell wird das nicht gehen, aber auf die Zuckerbrühe zu verzichten ist auf alle Fälle gesünder, als sich seinen Körper damit zu traktieren! Zum Abnehmen solltest Du ganz auf die süße sogenannte Softdrinks und abgefülllte Fruchtsäfte verzichten. Dann noch ein bisschen mehr Bewegung und Du nimmst auf Dauer ab und das auf gesunde Weise ohne einen Jo-Jo-Effekt zu riskieren. Die sämtlichen Crashdiäten haben alle die Nebenwirkung, daß sie Dich erst richtig zunehmen lassen.

Antwort
von Alexiia, 24

Nein, würde es nicht. Du solltest deine Ernährung dann umstellen, wenn sie nicht besonders gesund ausfällt, Sport treiben &' dabei bleiben um Kilos los zu werden.

Kommentar von ramonniie ,

Ja ich habe seit Montag eine Ernährungstumstellung angefangen die heisst : 90Tage Diät

Kommentar von Alexiia ,

Sagt mir nichts. Halte auch nicht viel von Diäten. Einfach drauf achten was man isst, Sport treiben &' darauf achten. Mehr ist das nicht.

Kommentar von Turbomann ,

@ ramonniie

Dafür bezahlst du aber auch erst mal für das Buch das du bestellen oder kaufen musst.

Alles was hinten mit "Diät" endet ist auch eine Diät und jede Diät wird irgendwann einen Jojo-Effekt zurückbehalten. Es sei denn du macht das dein ganzes Leben lang so.

Ernährungspläne bekommt du bei jeder Krankenkasse, wo du dich das ganze Jahr über gesund ernähren und trotzdem dein Gewicht halten kannst und die kosten nichts.

Was ist dann nach den 90 Tagen, wenn du wieder normal essen wirst ohne Diät?

Es ist deine Sache und dein Geld

Kommentar von Alexiia ,

@Turbomann Im Allgemeinen finde ich (Koch)bücher nie schlecht, aber ansonsten gebe ich dir recht!

Antwort
von Surona, 23

Eine Woche reicht da nicht aus. Aber wenn du länger darauf verzichtest oder zumindest den Konsum reduzierst, kann das schon zu einem Gewichtsverlust führen. Aufjedenfall ist es gesund und gut für deinen gesamten Körper.

Antwort
von Ezares, 19

Mach es einfach für immer und trink Wasser. Wenn du dauerhaft abnehmen willst, musst du auch dauerhaft etwas an deiner Ernährung ändern.

Ich trinke quasi nur Wasser und bin sehr zufrieden damit.

Antwort
von KrasserTyp00, 12

Man nimmt durch ein Kaloriendefizid ab. Wenn du durch die süßen Getränke es nicht schaffst dein Kaloriendefizid zu halten würde ich sie weg lassen.

Antwort
von Leros, 16

Wäre keine schlechte idee :)

wirst dich bestimmt besser fühlen

Antwort
von Januar07, 5

Kommt drauf an, wie viel Liter Du an gesüßten Getränken pro Woche konsumierst.

Ich trinke jeden Tag ein Glas Tee mit Zucker. Ansonsten trinke ich ausschließlich ungesüßte Getränke.

Also würde ein Verzicht auf Zucker bei mir wohl keine Auswirkungen auf mein Gewicht haben.

Antwort
von Tige8822, 18

Nein nur eine Woche nützt nicht oder nur ganz wenig

Antwort
von GuteFrageMarius, 18

nein das würde vielleicht über sehr lange zeit deinen zähnen ganz gut tun aber mehr groß net

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten