Frage von Tulpen100, 44

Würde es klappen, wenn ich mir nur die Spitzen färben lassen würde, um den Ombre Hair Look zu bekommen?

Hi leute Ich würde gerne Ombre hairs haben. Ich hab von natur aus dunkelbraune Haare. Nun möchze ich meine Haare ungerne färben, da es ja sehr schädlich ist. Daher dachte ich mir, dass ich meine haarfarbe beibehalte-zumindest am Ansatz und dann kommt halt in die Spitzen das Ombre. Meint ihr das würde gehen? Würde es trotzdem gut aussehen und würden die Farben ineinander übergehen? Ich möchte ungern meinen Ansatz färben- da ist es doch besrimmt gesünder nur die spitzen zu färben oder?

Antwort
von evejin, 16

Ombre ist ja das die Spitzen nur gefärbt werden .Wenn du dunkle Haare hast musst du auch die Spitzen erstmal blondieren um ein intensives Egebniss zu bekommen .Eine andere Alternative ,die nicht dauerhaft ist wäre Haarspray mir Farbe (Hairmascara) gibt es auch bei Douglas .

Antwort
von mxndmxdchxn, 20

Jah, würde es. Zumindest kann ich mir das gut vorstellen. :3

Antwort
von hallowgd, 7

Ka aber dann müsstest du sie blondieren und das schädigt die Haare extrem

Antwort
von DiePaula, 20

Ombre färbt man doch auch nur in den Spitzen ??

Kommentar von SpiderPig3639 ,

ja, check das auch grad nich

Kommentar von mxndmxdchxn ,

Bzw. mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten